ECARF: Hotel ECOINN in Esslingen wird allergikerfreundlich

ECARF

Das baden-württembergische Klimahotel ECOINN Hotel am Campus ist mit dem ECARF-Qualitätssiegel für Allergikerfreundlichkeit ausgezeichnet worden. Dem Hotel, das zentral in der historischen Altstadt der ehemals Freien Reichsstadt Esslingen liegt, wurde das ECARF-Qualitätssiegel verliehen, weil das Hotel für seine Gäste ein allergikerfreundliches Umfeld nach den Vorgaben der Europäischen Stiftung für Allergieforschung (ECARF) geschaffen hat.

Dafür mussten nicht nur die Hotelzimmer für Allergiker eingerichtet werden, auch in den Tagungsräumen sowie im Frühstücksbereich musste auf deren Bedürfnisse eingegangen werden. …/Auszug (Quelle: http://www.ecarf.org/de/pressezentrum/pressemitteilungen/aktuelles/article/hotel_ecoinn_in_esslingen_wird_allergikerfreundlich.html)

… lesen Sie weiter!


Das könnte Sie auch interessieren ...

Ecover Zero, die neue Wasch- und Reinigungsmittel-Serie von Ecover, ist mit dem ECARF-Qualitätssiegel ausgezeichnet worden. Neben einem Flüssig-waschmittel,...
Die Nitril-Einmalhandschuhe „LiteTuff“ des Herstellers Vileda Professional sind mit dem ECARF-Qualitätssiegel ausgezeichnet worden. Die latex- und...
MeDALL steht für „Mechanisms of the Developement of ALLergy“ und ist ein vierjähriges, internationales EU-Forschungsprojekt, das sich mit den Ursachen...
Die Europäische Stiftung für Allergieforschung (ECARF) hat die nationale Fluggesellschaft der Schweiz, Swiss International Air Lines Ltd., mit dem Qualitätssiegel...
Des einen Freud, des andern Leid: Für Pollenallergiker beginnt jetzt wieder die anstrengendste Zeit des Jahres. Wie man sich vor Blüten- und Gräserpollen...
Die Informationen auf dieser Seite stammen von Presseagenturen und Informationsseiten aus dem Internet. Daher übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben. Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von blog.allergodome.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

» Dieser Artikel wurde bisher 497 x aufgerufen!

NEWS-Netzwerk