Adrenalin-Autoinjektor

142

Der Stich einer Biene oder Wespe kann bei ihnen innerhalb weniger Minuten zu einer lebensbedrohlichen Situationen ausufern. Um das zu vermeiden, müssen Allergiker vom Arzt verschriebene Notfallmedikamente immer bei sich führen.

Das wichtigste Notfallmedikament ist Adrenalin. Es stabilisiert rasch Blutdruck und Kreislauf und kann dadurch gefährliche Schock-Reaktionen verhindern. Adrenalin ist als praktischer Autoinjektor verfügbar und kann damit auch selbst verabreicht werden.

Quelle: http://www.allergenvermeidung.org/video/adrenalin-autoinjektor-anaphylaktischer-schock.html

Adrenalin Autoinjektor – Anaphylaktischer Schock HD

Diese Vorschau wird von YouTube-Servern geladen, aber diese werden von YouTube nicht verfolgt (es werden keine Cookies gesetzt). Wenn du jedoch auf den Play-Button klickst, kann und wird YouTube Informationen über dich sammeln.

Mein persönliches Allergie-Tagebuch