Die Wirkstoffe aus der Gruppe der Biologika sind relativ neu und werden für die Regulierung des gestörten Immunsystems eingesetzt. Wie bei den Immunsuppressiva wird die überschießende Reaktion des Immunsystems eingedämmt und sie können so eine stärkere Ausprägung der Schuppenflechte unterbinden. Biologika werden normalerweise ganz gut vertragen, dennoch muss immer mit einer erhöhten Infektionsanfälligkeit gerechnet werden.

Quelle: http://www.hautinfo.at/hautlexikon.html

Mein persönliches Allergie-Tagebuch

Die Inhalte vom Allergie-Lexikon / Webkatalog erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, trotzdem sind wir bemüht es ständig mit interessanten Themen zu erweitern. Die hier aufgeführten Inhalte haben rein informativen und nicht empfehlenden Charakter!

Geschützte Warennamen (Warenzeichen) werden nicht besonders kenntlich gemacht. Aus dem Fehlen eines solchen Hinweises kann also nicht geschlossen werden, dass es sich um einen freien Warennamen handelt. Auch wenn diese an den jeweiligen Stellen nicht als solche gekennzeichnet sind, gelten die entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen.

Biologika