Die Deutsche Gesellschaft für Autoimmun-Erkrankungen e.V. ist die Fördergesellschaft der Deutschen Autoimmun-Stiftung, Stiftung zur Bekämpfung von Autoimmun-Krankheiten. National wie international verbergen sich die Autoimmun-Erkrankungen entsprechend ihrem Krankheitsbild in den verschiedenen Teilgebieten der Medizin, die über ihre fachspezifischen Grenzen wenig miteinander kommunizieren oder kooperieren. Daraus resultiert, dass jedes Teilgebiet trotz ähnlicher Behandlungsprinzipien seine eigenen Behandlungsregeln entwickelt, ohne wesentlich Fortschritte in einem anderen Teilgebiet wahrzunehmen.

Die Deutsche Gesellschaft für Autoimmun-Erkrankungen e.V .hat sich deshalb zur Aufgabe gemacht, eine fachübergreifende Kommunikation der Autoimmunforschung zu fördern, um die sehr ähnlichen Grundmechanismen der verschiedenen Autoimmun-Erkrankungen zu ergründen und die Entwicklung neuer innovativer Therapien zu beschleunigen.

Mein persönliches Allergie-Tagebuch

Die Inhalte vom Allergie-Lexikon / Webkatalog erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, trotzdem sind wir bemüht es ständig mit interessanten Themen zu erweitern. Die hier aufgeführten Inhalte haben rein informativen und nicht empfehlenden Charakter!

Geschützte Warennamen (Warenzeichen) werden nicht besonders kenntlich gemacht. Aus dem Fehlen eines solchen Hinweises kann also nicht geschlossen werden, dass es sich um einen freien Warennamen handelt. Auch wenn diese an den jeweiligen Stellen nicht als solche gekennzeichnet sind, gelten die entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen.

Deutsche Gesellschaft für Autoimmun-Erkrankungen e.V. (DGfAE)