Expertenforum Anaphylaxie

186

Sowohl unter Hausärzten als auch unter Allergie-Patienten bestehen Unsicherheiten im Umgang mit Anaphylaxie: Vielfach bleibt z.B. die Frage offen, ob ein Adrenalin-Autoinjektor (AAI) „wirklich“ notwendig ist und wer ein solches Gerät im Falle des Falles – und wie – an¬wenden sollte. Auch mag eine generelle Skepsis gegenüber der Adrenalin-Autoinjektion durch Laien bestehen. Dies führt dazu, dass hierzulande leider nicht jeder Anaphylaxie-gefährdete Patient einen Adrenalin-Autoinjektor besitzt und dass so mancher Injektor nach Ablauf der Haltbarkeit nicht ausgetauscht wird.

Zudem sind sich potenziell Anaphylaxie-gefährdete Allergiker nicht immer ihres Anaphylaxie-Risikos bewusst – und das obwohl Allergien und damit auch das Risiko für anaphylaktische Reaktionen seit Jahren zunehmen. Wir möchten uns als „Experten-Forum Anaphylaxie“ dafür einsetzen, durch wissenschaftlich fundierte Informationen und Aufklärung das Bewusstsein für das Thema Anaphylaxie zu schärfen, Ärzten wie Patienten mit praktischem Rat – insbesondere zur Diagnose und Therapie der Anaphylaxie – zur Seite zu stehen und sie über die neuesten Entwicklungen in diesem Bereich auf dem Laufenden zu halten – damit jede anaphylaktische Reaktionen schnell erkannt und adäquat behandelt werden kann.

WERBUNG

Mein persönliches Allergie-Tagebuch