Monopräparat

69

Ein Monopräparat ist Arzneimittel, das nur einen einzigen pharmakologisch wirksamen Bestandteil (Arzneistoff) enthält. Neben der wirksamen Substanz sind in der Regel Arzneiträgerstoffe (pharmazeutische Hilfsstoffe) enthalten, die dem Arzneimittel die Darreichungsform geben.

Medikamente, die mehrere Wirkstoffe enthalten, nennt man Kombinationspräparat.

WERBUNG

Mein persönliches Allergie-Tagebuch