Stutenmilch-Kosmetik

182

Stutenmilch findet schon seit langem Verwendung in Kosmetikprodukten. Durch die speziellen Eiweiße, Fette, Mineralstoffe, Vitamine und Enzyme wird nicht nur der Gesamtorganismus positiv beeinflusst, sondern auch der Stoffwechsel der Haut angeregt. Das Feuchtigkeits-Bindevermögen der Haut wird durch Bio-Stutenmilch erhöht, die Elastizität der Haut auf diese Weise gesteigert und die Hautheilung aktiviert.

Was gut ist für den Körper ist auch gut für die Haut:
Stutenmilchkosmetik steht für Vitalität und Schönheit. Ob Lotion, Hautcreme, Pflegecreme, Seife oder Duschgel – Immunglobuline, spezielle Eiweißverbindungen, ungesättigte Fettsäuren und Vitamine regenerieren und regulieren die Haut.


WERBUNG

Mein persönliches Allergie-Tagebuch