Mein persönliches Allergie-Tagebuch
Aktuelles im Überblick

Unser Blog-Ticker beobachtet über 100 relevante Referenz-Quellen zu den Themen „Rund um die Allergie“ und aktualisiert diese Übersicht – je nach Aufkommen – automatisch mehrmals täglich!

RSS-Feed
24/04/2018
I-Am-Essential-BT630.png
The I Am Essential coalition, submitted comments, signed by 97 patient groups, to the U.S. Department of Health and Human Services in opposition to the Trump Administration's proposed rule that would expand the scope and applicability of short-term, limited-duration insurance plans (short-term plans). The rule, if finalized, would have a ...
Quelle: Asthma and Allergy Foundation of America
24/04/2018
Krankenhauspatienten haben einer Umfrage zufolge die größte Sorge, in der Klinik mit einem multiresistenten Keim infiziert zu werden. Häufig eine mediale Dramatisierung, findet ein Hygieneexperte auf dem DGIM-Kongress. Einige Erreger bereiten Medizinern aber Kopfzerbrechen. ...
Quelle: Ärzte Zeitung – Immunologie
24/04/2018
NEWS-Ticker
Diabetespatienten, die Betablocker einnehmen, sollten in der Apotheke darauf hingewiesen werden, dass diese Arzneistoffe die Wahrnehmung einer Hypoglykämie verändern können. Denn Betablocker beeinflussen die Signalweiterleitung bei niedrigem Glucosespiegel. Sinkt der Blutzuckerspiegel zu stark, schüttet der Körper Adrenalin und Noradrenalin aus. Die Botenstoffe binden an β2-Rezeptoren in der Leber und bewirken ...
Quelle: Allergotrade – News
23/04/2018
World Allergy Organization (WAO), together with its member societies around the world, will host World Allergy Week from April 22-28, 2018. The theme and educational focus will be: Atopic Dermatitis: An Itch that Rashes. ...
Quelle: Asthma and Allergy Foundation of America
23/04/2018
Der Deutsche Psoriasis Bund e. V. (DPB) bietet Betroffenen und ihren Familien Unterstützung an: Die Selbsthilfeorganisation veranstaltet dieses Jahr erstmalig ein Kinder-Eltern-Seminar. ...
Quelle: Ärzte Zeitung – Hautkrankheiten
23/04/2018
4-memphis-logo-spring-allergy-capitals-SM.png
As many in the U.S. put away their winter coats, they pull out the allergy medicines. The onslaught of pollen that comes each spring affects millions of Americans with seasonal allergies. The Asthma and Allergy Foundation of America (AAFA) has released the 2018 Spring Allergy Capitals™ report that ranks the ...
Quelle: Asthma and Allergy Foundation of America
23/04/2018
Bei Asthma bronchiale liegt häufig eine Hyperplasie der glatten Atemwegsmuskulatur vor. Durch die bronchiale Thermoplastie kann diese reduziert, die Exazerbationsrate vermindert sowie eine bessere Asthmakontrolle erreicht werden. ...
Quelle: Ärzte Zeitung – Asthma/COPD
23/04/2018
Für Patienten mit Mastozytose steht eine neue Kurzinformation des Ärztlichen Zentrums für Qualität in der Medizin (ÄZQ) zur Verfügung. ...
Quelle: Ärzte Zeitung – Immunologie
23/04/2018
Erste Impfung gegen Heuschnupfen Bildrechte: Subbotina Anna / bigstockphoto.com Für viele Pollenallergiker könnte bald ein lang gehegter Traum in Erfüllung gehen: eine Impfung gegen Heuschnupfen. Neue Impulse kommen hier von Forschungsarbeiten des österreichischen Pharmaunternehmens Biomay in Zusammenarbeit mit der Medizinischen Universitär Wien und der TU München. Weltweit sind etwa 400 Millionen Menschen von einer ...
Quelle: allergie-frei.info
23/04/2018
In manchen Regionen erstrecken sich gelbe Rapsfelder bis zum Horizont. Für die einen schön- für andere problematisch. Die allergologische Relevanz von Raps wird bisher als gering eingestuft. Immer wieder erhalten wir Rückmeldungen über Reaktionen beim Aufenthalt in der Nähe von Rapsfeldern. Bei Patienten, die in Rapsanbaugebieten leben, kann Raps aber durchaus ein möglicher ...
Quelle: Deutscher Allergie-und Asthmabund e.V. (DAAB)
23/04/2018
COPD Risiko aus der Kindheit. Symbolbild: Hustendes Kleinkind
© mbt_studio - Fotolia.comDas Risiko, im späteren Leben an COPD (chronisch obstruktive Lungenerkrankung) zu erkranken wird bereits in der Kindheit durch verschiedene Faktoren, wie Lungeninfektionen oder rauchende Eltern beeinflusst. Darauf deuten die Ergebnisse einer großen Langzeitstudie aus Australien hin. Der aktuellen Studie liegen Daten aus der Bevölkerungsstudie TAHS (Tasmanian ...
Quelle: Lungeninformationsdienst.de | Lungenemphysem & COPD
23/04/2018
Sie müssen sich anmelden, um die Inhalte nutzen zu können. ...
Quelle: DeutschesGesundheitsPortal | Asthma
23/04/2018
Sie müssen sich anmelden, um die Inhalte nutzen zu können. ...
Quelle: DeutschesGesundheitsPortal | Psoriasis
21/04/2018
Hausstaubmilben sind überall, wo Menschen leben. Die winzigen Spinnentiere sind mit bloßem Auge nicht zu erkennen, vermehren sich rasch und hinterlassen überall ihren unsichtbaren Kot. Dieser Kot ist der Auslöser der Hausstauballergie. Er zerfällt zu Staub, schwebt in der Luft und wird eingeatmet. Die Symptome der Allergie reichen von verstopfter ...
Quelle: Allergotrade – Allergikerfreundliche Produkte
21/04/2018
Hier eine tolle Info für alle Berliner und Berlinbesucher – Vom 07.05.2018 – 12.05.2018 wird erstmalig ein glutenfreier Pop-Up Store des Onlineshops un-vertraeglich.de mitten in Berlin eröffnet. Für eine Woche könnt ihr im Laden im Herzen Berlins in den Heckmann-Höfen Oranienburger Straße 32 von 10-20 Uhr glutenfrei shoppen. Ein ganzer Shop nur ...
Quelle: Der Zöliakie Austausch
20/04/2018
Der Powerbreathe Plus Atemtrainer Sport bietet die Möglichkeit des Trainings der Atemmuskulatur für Sportler. Wenn Sie mit Leistungssport vertraut sind, dann ist Ihnen höchstwahrscheinlich auch das Gefühl der zur Atmung nötigen Anstrengung bekannt, die der körperlichen Betätigung oftmals Grenzen setzt. Ca. 16 % der Herzleistung entfallen auf die von der ...
Quelle: Allergotrade – Allergikerfreundliche Produkte
20/04/2018
In Afrika, Asien, Südamerika und in der Karibik zählen Jamswurzeln (Dioscorea) zu alltäglichen Lebensmitteln. In Europa bekommt man sie eher selten auf den Tisch. Yamswurzeln ähneln geschmacklich und optisch den Süßkartoffeln, sind aber nicht mit ihnen verwandt. Bislang sind nur sehr wenige Fälle bekannt, bei denen es nach dem Verzehr ...
Quelle: Das Wissensportal zu Allergie und Umwelt
20/04/2018
Sie müssen sich anmelden, um die Inhalte nutzen zu können. ...
Quelle: DeutschesGesundheitsPortal | Asthma
19/04/2018
Die Informationen über die Art Ihrer Beschwerden und deren Auswirkungen auf Ihren Alltag können Ihnen und Ihrem Arzt dabei helfen, sich einen besseren Eindruck von Ihren Lebensumständen und Ihren Gewohnheiten zu verschaffen und so die für Sie am besten geeigneten ...
Quelle: ATB – Beschwerden erfassen, dokumentieren und analysieren
19/04/2018
Ein britischer Friseur, der absichtlich mehrere Männer mit dem Aids-Erreger infizierte, muss für mindestens zwölf Jahre ins Gefängnis. Er hatte seine zehn Opfer auf einer Dating-App kennengelernt fünf von ihnen steckten sich tatsächlich bei ihm mit dem HI-Virus an. ...
Quelle: Ärzte Zeitung – Immunologie
19/04/2018
Allergien im Kindesalter nehmen zu. Insbesondere Nahrungsmittel wie Kuhmilch, Hühnerei, Erdnüsse, Fisch, Weizen oder Haselnüsse gehören nicht nur zu den häufigsten Auslösern, sondern können ebenso wie Insektengifte schwere allergische Reaktionen (Anaphylaxie) hervorrufen. Eine anaphylaktische Reaktion ist als Notfall einzustufen. Sie erfordert schnelles Handeln, durch welches im Ernstfall lebensbedrohliche Situationen abgewendet ...
Quelle: Deutscher Allergie-und Asthmabund e.V. (DAAB)
19/04/2018
Tulpen sind Liliengewächse und nicht als starke Pollenallergieauslöser bekannt. Sie sind nicht windblütig. Pollen können in seltenen Fällen in der Nähe der Pflanzen zu allergischen Reaktionen führen, beim Riechen an Tulpen oder wenn man sie in Innenräume bringt. Die Pflanzen sind in erster Linie dafür bekannt Kontaktallergien hervorrufen zu können. ...
Quelle: Deutscher Allergie-und Asthmabund e.V. (DAAB)
19/04/2018
In Hessen gibt es immer mehr Fälle von Krätze, wie regionale Medien berichten. Die Meldungen basieren auf einer Statistik der AOK, der zufolge sich die Zahl der Betroffenen in ...
Quelle: Ärzte Zeitung – Hautkrankheiten
19/04/2018
NEWS-Ticker
Ein glutenfreies, zudem diätetisch wertvolles Nahrungsmittel: Amaranth. Die getreideähnliche Pflanze wurde bereits vor 500 Jahren von Inkas, Mayas und Azteken angebaut. Das alte „Inka-Getreide” galt als heilige Pflanze und wurde – neben Mais und Bohnen – zur täglichen Ernährung, als Kraftspender und für mythische Zwecke genutzt. Es gehört zur Familie der ...
Quelle: Allergotrade – News
19/04/2018
Während durch die Talgdrüsen die fettlöslichen Stoffe ausgeschieden werden, sind die Schweißdrüsen für die wasserlöslichen Ausscheidungsstoffe verantwortlich. Die Haut enthält bis zu drei Millionen Schweißdrüsen, deren verknäulte Schläuche sich im tiefen Corneum (Lederhaut) und in der Subcutis (Unterhaut) befinden. Sie winden sich in Spiralen durch die Epidermis und münden an ...
Quelle: Haut.de – Wissenswertes zu Körperpflege und Kosmetik
mehr_001Das waren die letzten 25 Artikel
Alle Artikel der letzten 8 Wochen erhalten Sie in den Kategorie-Übersichten:
Allergologie | Dermatologie | Immunologie | Nahrungsmittel-Intoleranz | Pneumologie

Advertisement

Ihre Meinung ist gefragt ...
Um unseren Service stets zu verbessern, sind Sie als Patient, Angehöriger oder auch Interessierter, für den wir dieses News-Netzwerk erstellt haben, unsere wichtigste Quelle.

Konstruktive Kritik und/oder Anregungen oder Ihre generelle Meinung zu unserem Netzwerk können Sie über unser Kontaktformular abgeben!
Hinweis
Die Informationen auf dieser Seite stammen von Presseagenturen und Informationsseiten aus dem Internet. Daher übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben.

Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von allergodome.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.