16/07/2018
Start Immunologie

Immunologie

Die Immunologie oder Immunbiologie ist die Lehre von den biologischen und biochemischen Grundlagen der körperlichen Abwehr von Krankheitserregern wie Bakterien, Viren und Pilzen sowie anderen körperfremden Stoffen wie beispielsweise biologischen Toxinen und Umweltgiften, und darüber hinaus von Störungen und Fehlfunktionen dieser Abwehrmechanismen.

FOCUS online

Morbus Crohn – Wenn der Darm rebelliert

Die chronisch-entzündliche Darmerkrankung Morbus Crohn plagt Betroffene oft ein Leben lang. Die Forschung weckt in Patienten Hoffnung auf Heilung – sei es per Genreparatur...
Aerzte-Zeitung

Kostenfreie MMR-Impfung: Köln startet Kampagne gegen Anstieg der Masernfälle

Damit die Zahl der Masernerkrankungen nicht weiter steigt, hat die Stadt Köln eine Plakatkampagne gestartet und weist die Bürger darauf hin, unbedingt ihren Impfschutz...
Spiegel-Online

„Ich hasse ihn. Ich will ihn zur Strecke bringen“

Dem US-Mediziner Steven Rosenberg ist es erstmals gelungen, Immunzellen einer Patientin so zu dressieren, dass sie ihren Brustkrebs attackieren. Lesen Sie weiter auf: „Ich...
Immunologie-für-Jedermann

TRAIN Academy startet in die vierte Runde – jetzt bewerben!

Am 25. Oktober 2018 wird der vierte Jahrgang der berufsbegleitenden TRAIN Academy-Weiterbildung „Translationale Forschung & Medizin: Von der Idee zum Produkt“ beginnen. Zwei Jahre...
Aerzte-Zeitung

Kodierhilfe: Update zu Kodier-Manual Infekte / Immundefekte

Für das Kodier-Manual zu Infektanfälligkeit und Immundefekt, das vom Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi) herausgegeben wird, liegt ein Update vor. Lesen Sie weiter auf:...