CT-Screening reduziert Lungenkrebs-Sterblichkeit

137
MEDMIX

Bei Hochrisiko-Patienten, wie starken Rauchern, kann ein CT-Screening das Risiko, an Lungenkrebs zu sterben, deutlich reduzieren. Eine aktuelle Studie konnten nun zeigen, dass CT-Screening – Computertomografie-Screening – die Lungenkrebs-Sterblichkeit bei Hochrisikopatienten wie starken Rauchern deutlich reduzieren kann. Ein Maßnahmenplan von Österreichs Lungenfachärzten und Radiologen soll zukünftig auf Basis dieser niederländischen Studie ein adäquates Lungenkrebs-Screening bringen.   Mit CT-Screening Lungenkrebs sehr früh diagnsotizieren Ende September wurde am Lungenkrebs-Weltkonferenz […] Der Beitrag CT-Screening reduziert Lungenkrebs-Sterblichkeit erschien zuerst auf MedMix.

Lesen Sie weiter auf: CT-Screening reduziert Lungenkrebs-Sterblichkeit
Quelle: MEDMIX | Lungenerkrankungen
Titelbild/Grafik by MEDMIX | Ihr Medizinportal aus Österreich

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Weiteres von MEDMIX | Lungenerkrankungen
Mein persönliches Allergie-Tagebuch

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.