Dennie-Morgan-Falte: Allergieneigung an den Augen ablesen?

Dem Partner Wünsche von den Augen abzulesen soll ja hin und wieder funktionieren. Doch kann man einem anderen Menschen auch die Neigung zu einer Allergie an den Augen ablesen? Das jedenfalls behaupten Wissenschaftler. Das Objekt der diagnostischen Begierde ist dabei die sogenannte Dennie-Morgan-Falte unter dem Auge.
Bereits im Jahre 1948 beschrieben amerikanische Wissenschaftler ein körperliches Merkmal, das sie in enge Verbindung mit dem Auftreten einer Allergie brachten. Es handelt sich dabei um eine Hautfalte unter dem unteren Augenlid. Diese manchmal einfachen, manchmal auch doppelten Falten treten auf beiden Gesichtsseiten auf. Bei kleinen Kindern sind sie deutlicher zu erkennen. Diese Dennie-Morgan-Falte, benannt nach den beiden Wissenschaftlern, die sie als erste beschrieben, gilt als klinisches Anzeichen für die Veranlagung zu einem atopischen Syndrom. Doch was ist wirklich dran?

Fakt ist, dass es diese Falten wirklich gibt.
Sie treten häufiger bei Kindern auf.
Bei Atopie-Patienten tauchen sie häufiger auf als bei der Normalbevölkerung.
Der Anteil der Menschen, bei denen es eine Dennie-Morgan-Falte gibt, die aber nicht an einer Atopie leiden, liegt bei etwa 17 Prozent.
Andererseits haben nur etwa 60 Prozent aller Atopie-Patienten diese Falte.
Verlässliche Studien gibt es bisher noch nicht.
Zudem kann die Lidfalte am Auge auch ethnisch bedingt sein.
Dennie-Morgan-Falte ist kein verlässlicher Atopie-Indikator
Damit … lesen Sie weiter!

Quelle: : http://www.allergie-frei.info/2017/07/17/dennie-morgan-falte-allergieneigung-an-den-augen-ablesen/

Symtom-Tagebuch
Bekannter unter dem Begriff Allergie-Tagebuch!
Grundsätzlich sind Allergie-Tagebücher ein sinnvolles Instrumentarium um Art und Dauer von Symptomen richtig zu bewerten, da Testergebnisse ohne Bezug zu einem (nach Möglichkeit dokumentierten) Beschwerdebild nur bedingt aussagefähig sind.
Hier erhalten Sie eine einheitliche und vorallem kostenlose Tagebuch-Vorlage für sich und Ihre ganze Familie!

Erfahren Sie mehr

Aktueller Pollenflugkander
Hier erhalten Sie einen kostenlosen und vorallem “Werbemittelfreien” Pollenflugkalender der FU-Berlin / Institut für Meteorologie im PDF-Format!

Erfahren Sie mehr

Allergie-Lexikon
In unserem Lexikon werden Begriffe nicht einfach kurz beschrieben. Hinweise, weiterführende Links, Broschüren-Tipps und Videos ergänzen soweit vorhanden jeden Suchbegriff!

Erfahren Sie mehr

Kostenlose Patientenbroschüren
Hier finden Sie zahlreiche, nützliche themenbezogene Informationen und Materialien wie Broschüren, Arbeitspapiere, Notfallpässe oder auch kalendarische Tagebücher im PDF-Format zum kostenlosen Download.
Das könnte Sie auch interessieren ...
Was passiert bei einer Allergie eigentlich im Körper?
Bei einer Allergie spielen die Gene eine wichtige Rolle: Sind beide Elternteile Allergiker, liegt die Wahrscheinlichkeit, dass auch das Kind diese Allergie entwickelt, bei 60 bis 80 Prozent. Diese vererbte...
Insektengift-Allergie – Achtung Lebensgefahr!
Allergische Reaktionen auf Insektenstiche werden in Deutschland am häufigsten durch Bienen und Wespen hervorgerufen. Für mehr als 3 Millionen Deutsche kann so ein Stich lebensgefährlich sein. Beim Insektengiftallergiker...
Lebensbedrohliche Insektengift-Allergie
Allergische Reaktionen auf Insektenstiche werden in Deutschland am häufigsten durch Bienen und Wespen hervorgerufen, wobei in 70 Prozent der Fälle, die Wespe der Übeltäter ist. Für mehr als 3 Millionen...
Zeckenschutz: Ist er notwendig und was sollten Allergiker beachten?
Zeckenschutz: Ist er notwendig und was sollten Allergiker beachten? Zecken sind nicht nur lästig, sondern übertragen auch die gefährlichen Krankheiten FSME und Borreliose. Ein effektiver Zeckenschutz...
cerascreen Hausstauballergie-Test
Die Verursacher einer Hausstauballergie sind Hausstaubmilben, die mikroskopisch kleine Spinnentiere sind und ganz natürlich in der Wohnumgebung vorkommen. Sie ernähren sich von den abgestorbenen Hautschuppen...

Advertisement

Ihre Meinung ist gefragt ...
Um unseren Service stets zu verbessern, sind Sie als Patient, Angehöriger oder auch Interessierter, für den wir dieses News-Netzwerk erstellt haben, unsere wichtigste Quelle.

Konstruktive Kritik und/oder Anregungen oder Ihre generelle Meinung zu unserem Netzwerk können Sie über unser Kontaktformular abgeben!
Hinweis
Die Informationen auf dieser Seite stammen von Presseagenturen und Informationsseiten aus dem Internet. Daher übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben.

Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von allergodome.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Dieser Artikel wurde bisher 112 x aufgerufen!

Dennie-Morgan-Falte: Allergieneigung an den Augen ablesen?
Markiert in: