Futtermittel-Allergie bei Hunden
Bildrechte: Willee Cole / bigstockphoto.com
Die Futtermittel-Allergie als Diagnosestellung bei Hund und Katz häuft sich in den letzten Jahren in Tierpraxen. Viele Symptome sind ähnlich wie bei einer Allergie beim Menschen: chronischer Durchfall, Entzündungen, Juckreiz, schuppige Haut oder felllose Stellen. Die Symptome gehen mit häufigem Kratzen und Lecken einher. Experten unterscheiden zwei verschiedene Arten von Futtermittel-Allergien: die primäre und die sekundäre. Die gute Nachricht: Beide Unverträglichkeiten bekommt man mit einer optimalen Ernährung in den Griff.
Primäre Futtermittel-Allergie ist angeboren
Die primäre Futtermittel-Allergie bedeutet eine Allergie gegen ein konkretes Futtermittel, etwa Weizen. Um zu testen, ob Ihr Vierbeiner beispielsweise gegen Weizen allergisch reagiert, verfüttern Sie ein Stück Fleisch mit einem Löffel Haferflocken. Sollte er in nächster Zeit mit allergischen Symptomen reagieren, besteht eine Haferallergie. Diese Form der Futtermittel-Allergie bei Hunden ist in der Praxis allerdings nicht häufig und in der Regel angeboren.
Sekundäre Futtermittel-Allergie durch minderwertige Qualität
Die sekundäre Futtermittel-Allergie entsteht einerseits durch minderwertige Qualität im Futter. Oder andererseits durch synthetische Vitamine oder auch Lock-, Geruchs-, Aroma- und Konservierungsstoffe, die bei der Produktion zugefügt werden. Bei der sekundären Futtermittel-Allergie ist in jedem Fall eine Umstellung auf qualitativ hochwertiges Futter notwendig. Allerdings braucht das Tier auch nach der Futterumstellung einige Tage, bis es nicht mehr allergisch … lesen Sie weiter!

Quelle: : http://www.allergie-frei.info/2018/06/11/futtermittel-allergie-bei-hunden/

Symtom-Tagebuch
Bekannter unter dem Begriff Allergie-Tagebuch!
Grundsätzlich sind Allergie-Tagebücher ein sinnvolles Instrumentarium um Art und Dauer von Symptomen richtig zu bewerten, da Testergebnisse ohne Bezug zu einem (nach Möglichkeit dokumentierten) Beschwerdebild nur bedingt aussagefähig sind.
Hier erhalten Sie eine einheitliche und vorallem kostenlose Tagebuch-Vorlage für sich und Ihre ganze Familie!

Erfahren Sie mehr

Aktueller Pollenflugkander
Hier erhalten Sie einen kostenlosen und vorallem “Werbemittelfreien” Pollenflugkalender der FU-Berlin / Institut für Meteorologie im PDF-Format!

Erfahren Sie mehr

Allergie-Lexikon
In unserem Lexikon werden Begriffe nicht einfach kurz beschrieben. Hinweise, weiterführende Links, Broschüren-Tipps und Videos ergänzen soweit vorhanden jeden Suchbegriff!

Erfahren Sie mehr

Kostenlose Patientenbroschüren
Hier finden Sie zahlreiche, nützliche themenbezogene Informationen und Materialien wie Broschüren, Arbeitspapiere, Notfallpässe oder auch kalendarische Tagebücher im PDF-Format zum kostenlosen Download.
Das könnte Sie auch interessieren ...
Futtermittel-Allergie bei Hunden
Futtermittel-Allergie bei Hunden Bildrechte: Willee Cole / bigstockphoto.com Die Futtermittel-Allergie als Diagnosestellung bei Hund und Katz häuft sich in den letzten Jahren in Tierpraxen. Viele Symptome...
Lexikon: Allergie-Arten
Allergien gelten als Phänomen unserer Wohlstandsgesellschaft: Immer mehr Menschen leiden unter einer Abwehrreaktion des Immunsystems gegen harmlose Fremdkörper. Die allergische Reaktion des Immunsystems...
Studienplattform Allergie
Der Allergieinformationsdienst des Helmholtz Zentrums München baut sein Onlineangebot aus und richtet eine Plattform für klinische Studien zu Allergien ein. Die Studienplattform soll Patienten, Medizinern...
Lehrer sollten den Umgang mit allergiekranken Kindern lernen
Lehrer sollten den Umgang mit allergiekranken Kindern lernen Bildrechte: monkeybusinessimages / bigstockphoto.com Allergiekranke Kinder und Jugendliche verbringen eine Großteil ihrer Zeit in der Schule....
Allergie-Medikamente online bestellen
Allergien können sich vielfältig äußern, Haut, Atemwege oder Augen betreffen und sind manchmal ziemlich stark. Im Folgenden finden Sie eine Auswahl an hochwertigen Produkten zur Vorbeugung und Behandlung...

WERBUNG

Hinweis
Die Informationen auf dieser Seite stammen von Presseagenturen und Informationsseiten aus dem Internet. Daher übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben.

Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von allergodome.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Dieser Artikel wurde bisher 62 x aufgerufen!

Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.
Futtermittel-Allergie bei Hunden
Markiert in: