Glutenfrei – ein gefährlicher Hype?

289
DAAB

Der Trend, glutenfrei zu essen, greift immer mehr um sich. Ein Reporter des rbb hat sich drangesetzt, diesem Hype auf die Spur zu kommen. Eine Umfrage des rbb legt nahe, dass sich weit mehr Menschen glutenfrei ernähren als medizinisch indiziert.

Viele haben ihre Ernährung freiwillig umgestellt. Was bewegt diese Menschen, ohne eine medizinische Diagnose teurere Produkte zu kaufen? Und wer profitiert von diesem Trend? Ein gelungener Versuch, Licht ins Dunkel zu bringen…

Lesen Sie weiter auf: Glutenfrei – ein gefährlicher Hype?
Quelle: Deutscher Allergie-und Asthmabund
Titelbild/Grafik by Deutscher Allergie-und Asthmabund e.V.

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Weiteres von Deutscher Allergie-und Asthmabund e.V.
Ein Fehler ist aufgetreten – der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Versuche es später noch einmal.
AllergieMobil auf Tour
An jährlich rund 200 Standorten bietet das AllergieMobil fundierte Beratung, Überprüfung der Lungenfunktion - optional auch der Hautfunktion - Informationen über Krankheitsbilder, Diagnostik, Therapie, Medikation und Alltagstipps - Terminübersicht!
Mein persönliches Allergie-Tagebuch

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.