Immer mehr erwachsene Asthmatiker in Deutschland?

284
Lungenaerzte-im-Netz

Die Häufigkeit von Asthma ist in Deutschland vor allem bei Erwachsenen innerhalb von sieben Jahren offenbar um 30 % gestiegen! Anstelle einer tatsächlich steigenden Prävalenz könnte es sich hierbei aber auch um eine zunehmende Inanspruchnahme des Gesundheitssystems durch die Patienten handeln.

Im Jahr 2016 hatten 5,7 % aller gesetzlich Krankenversicherten in Deutschland eine Asthmadiagnose, das sind rund 30% mehr als noch 2009 – damals waren 4,4 % aller Versicherten betroffen. Dies geht aus dem Versorgungsatlas-Bericht des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung (Zi) hervor…

Lesen Sie weiter auf: Immer mehr erwachsene Asthmatiker in Deutschland?
Quelle: Lungenärzte im Netz
Titelbild/Grafik by Monks – Ärzte im Netz GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Lungenärzte im Netz
Mein persönliches Allergie-Tagebuch

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.