Aufgrund der hohen Nachfrage besteht aktuell ein Lieferengpass beim verschreibungspflichtigen Arzneimittel Scabioral®3 mg Tabletten (Wirkstoff: Ivermectin) zur oralen Behandlung von Patienten mit Scabies. Dies teilt das Unternehmen InfectoPharm mit. … lesen Sie weiter!

Quelle: : http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/haut-krankheiten/article/955080/kraetze-lieferengpass-scabioral-tabletten.html

Symtom-Tagebuch
Bekannter unter dem Begriff Allergie-Tagebuch!
Grundsätzlich sind Allergie-Tagebücher ein sinnvolles Instrumentarium um Art und Dauer von Symptomen richtig zu bewerten, da Testergebnisse ohne Bezug zu einem (nach Möglichkeit dokumentierten) Beschwerdebild nur bedingt aussagefähig sind.
Hier erhalten Sie eine einheitliche und vorallem kostenlose Tagebuch-Vorlage für sich und Ihre ganze Familie!

Erfahren Sie mehr

Aktueller Pollenflugkander
Hier erhalten Sie einen kostenlosen und vorallem “Werbemittelfreien” Pollenflugkalender der FU-Berlin / Institut für Meteorologie im PDF-Format!

Erfahren Sie mehr

Allergie-Lexikon
In unserem Lexikon werden Begriffe nicht einfach kurz beschrieben. Hinweise, weiterführende Links, Broschüren-Tipps und Videos ergänzen soweit vorhanden jeden Suchbegriff!

Erfahren Sie mehr

Kostenlose Patientenbroschüren
Hier finden Sie zahlreiche, nützliche themenbezogene Informationen und Materialien wie Broschüren, Arbeitspapiere, Notfallpässe oder auch kalendarische Tagebücher im PDF-Format zum kostenlosen Download.
Das könnte Sie auch interessieren ...
Psoriasis-Arthritis: EU-Zulassung für Ixekizumab bei PsA empfohlen
Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) empfiehlt die EU-weite Zulassung des Wirkstoffs Ixekizumab zur Behandlung Erwachsener mit aktiver Psoriasis-Arthritis,...
Psoriasis-Patienten: Kein höheres Zoster-Risiko unter systemischer Therapie
Patienten mit mäßig bis schwer ausgeprägter Psoriasis müssen nicht befürchten, unter einer systemischen Therapie häufiger an Herpes zoster zu erkranken. Das gilt speziell für eine Behandlung mit...
Antivirale Medikamente: Pillendose zum Schlucken für 1x wöchentliche HIV-Therapie
Bisher müssen HIV-Infizierte täglich Tabletten schlucken, um den Ausbruch von AIDS zu verhindern. Jetzt entwickeln Forscher die "Pillendose für den Magen". ... lesen Sie weiter! Quelle: : http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/infektionskrankheiten/aids/article/955197/antivirale-medikamente-pillendose-schlucken-1x-woechentliche-hiv-therapie.html
COPD: Optitreat-Umfrage Behandlung chronischer Erkrankungen verbessern
Wie kann die Behandlung von chronischen Erkrankungen aus Patientensicht verbessert werden? Dieser Frage gehen Marburger Wissenschaftler in einer Online-Umfrage nach, an der auch COPD-Patienten teilnehmen...
Dermatologie: Start für Bio- und Datenbank zu Neurodermitis
Ein vom Uniklinikum Bonn koordiniertes Großprojekt soll der erste Schritt für den Einzug der personalisierten Medizin im Bereich der Neurodermitis sowie der assoziierten Allergien sein. ... lesen Sie...

Advertisement

Ihre Meinung ist gefragt ...
Um unseren Service stets zu verbessern, sind Sie als Patient, Angehöriger oder auch Interessierter, für den wir dieses News-Netzwerk erstellt haben, unsere wichtigste Quelle.

Konstruktive Kritik und/oder Anregungen oder Ihre generelle Meinung zu unserem Netzwerk können Sie über unser Kontaktformular abgeben!
Hinweis
Die Informationen auf dieser Seite stammen von Presseagenturen und Informationsseiten aus dem Internet. Daher übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben.

Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von allergodome.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Dieser Artikel wurde bisher 134 x aufgerufen!

Krätze: Lieferengpass bei Scabioral®-Tabletten
Markiert in: