Penicillin-Allergie

262

Mit dem Begriff “Penicillin-Allergie” sind allergische Reaktionen sowohl gegen Penicillin als auch gegen weitere Antibiotika gemeint. Während in der Medizin das Problem der Penicillin-Allergie differenzierter betrachtet wird, klagt insgesamt etwa jeder 10. Patient über allergische Beschwerden in Zusammenhang mit Antibiotika.

Nun ist Penicillin nicht gleich Penicillin und es gibt viele verschiedene Arten von Medikamenten und Gruppen von Antibiotika. Besonders gefährlich für Allergiker sind die Stoffe Penicillin, Amoxicillin, Propicillin, Oxacillin, Dicloxacillin, Flucloxacillin, Mezlocillin, Apalcillin, Azlocillin und Temocillin für Allergiker…

Lesen Sie weiter auf: Penicillin-Allergie
Quelle: Allergie-Frei.info
Titelbild/Grafik by Allergie-Frei.info

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Weiteres von Allergie-Frei.info
Mein persönliches Allergie-Tagebuch

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.