Podium Lungenforschung für Patienten am 16. März in München

216
Lungeninformationsdienst

Das Deutsche Zentrum für Lungenforschung, der Lungeninformationsdienst und der Deutsche Lungentag laden am 16. März 2019 herzlich zum „Podium Lungenforschung für Patienten“ ein. Sechs Expertinnen und Experten werden bei diesem neuen Veranstaltungsformat die Fragen des Publikums zum Thema „Lungenerkrankungen bei Kindern und Erwachsenen“ beantworten und kurz über den Stand der aktuellen Forschung und Medizin berichten.

  • Kann man bereits in der Schwangerschaft Lungenerkrankungen des Kindes vorbeugen?
  • Wie werden allergische Atemwegserkrankungen und Asthma bronchiale im Kindes- und Erwachsenenalter bestmöglich behandelt?
  • Welche vorbeugenden oder therapiebegleitenden Maßnahmen gibt es für Menschen mit Lungenerkrankungen?
  • Welche Chancen ergeben sich für chronische kranke Patienten durch Lungensport und Rehabilitation?
  • Und was sind aktuelle Therapie- und Forschungsansätze bei den verbreiteten Lungenerkrankungen COPD (chronisch obstruktive Lungenerkrankungen) und Lungenhochdruck (Pulmonale Hypertonie)?

Zu all diesen und noch mehr Fragen werden ausgewiesene Expertinnen und Experten aus der Lungenheilkunde am 16. März Auskunft geben. Denn beim „Podium Lungenforschung für Patienten“ stehen besonders die Fragen der Besucherinnen und Besucher im Vordergrund. Von 14.00 bis 16.00 Uhr werden die Podiumsgäste für Fragen zur Verfügung stehen. Ihre Schwerpunktthemen sind…

Lesen Sie weiter auf: Podium Lungenforschung für Patienten am 16. März in München
Quelle: Lungeninformationsdienst | Allergie & Asthma
Titelbild/Grafik by Lungeninformationsdienst.de

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Lungeninformationsdienst | Allergie & Asthma
Ein Fehler ist aufgetreten – der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Versuche es später noch einmal.
Mein persönliches Allergie-Tagebuch

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.