21.07.2019
Start Autoren Beiträge von Lungenärzte im Netz

Lungenärzte im Netz

Lungenärzte im Netz
56 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Gemeinsamer Internetservice des Bundesverbandes der Pneumologen e.V. (BdP) und des Verbandes Pneumologischer Kliniken (VPK) in Zusammenarbeit mit der Deutschen Lungenstiftung bietet Patienten und anderen Interessierten viel Wissenswertes rund um die Lungen- und Bronchialheilkunde (Pneumologie).
Lungenaerzte-im-Netz

Was ist zu tun bei akuter Lungenembolie?

Mehr Patienten mit einer schweren Lungenembolie könnten von einer Thrombus-auflösenden Therapie (Thrombolyse) profitieren. Darauf weisen zwei Studien der Universitätsmedizin Mainz hin. In Deutschland erleiden immer...
Lungenaerzte-im-Netz

Positive Effekte einer Reha durch Fortsetzung des Trainings zu Hause konservieren

Nach Entlassung aus der Reha sollten Patienten zumindest das Gehtraining zu Hause täglich fortsetzen. Nur so können sie verhindern, dass die während der Reha...
Lungenaerzte-im-Netz

Doppelt so hohes Risiko für Tod durch Herzleiden schon bei Wenig-Rauchern

Auch Raucher, die im Mittel nur vier bis sechs Zigaretten täglich rauchen, haben ein doppelt so hohes Risiko wie lebenslange Nichtraucher, an einer Herz-Kreislauf-Erkrankung...
Lungenaerzte-im-Netz

Medikamente inhalieren – auf was es ankommt

Wie wichtig die korrekte Durchführung der Inhalation von Medikamenten ist, wird Dr. med. Thomas Voshaar, Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Medizinischen Klinik III im...
Lungenaerzte-im-Netz

Körperliche Fitness senkt Erkrankungsrisiken für COPD und Lungenkrebs

Wer auch im mittleren Alter gut trainiert ist, hat ein geringeres Risiko, an COPD wie auch an Lungenkrebs zu erkranken und zu sterben. Darauf...
Lungenaerzte-im-Netz

Mit Farbe und Licht zu mehr Wohlbefinden auf der Intensivstation

In einer einjährigen Forschungsstudie wurde die Wirkung eines neuen Farb- und Lichtkonzepts auf die Patienten und das Personal der Intensivstationen zweier Kliniken in Wuppertal...
Lungenaerzte-im-Netz

Impfprophylaxe gegen Pneumokokken und Grippeviren

Über Pneumokokken, Grippeschutz und weitere Impfungen wird Prof. Dr. med. Kurt Rasche, Direktor der Klinik für Pneumologie, Allergologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin am HELIOS Klinikum...
Lungenaerzte-im-Netz

Warum bei der Behandlung von COPD und Asthma auch das Blutbild entscheidend ist

Bestimmte Entzündungszellen im Blut (sog. Eosinophile) können ein guter Marker dafür sein, welche Therapie für einen Patienten mit COPD oder Asthma am besten geeignet...
Lungenaerzte-im-Netz

Das Dampfen nikotinhaltiger E-Zigaretten beeinträchtigt die Selbstreinigung der Atemwege

Nikotinhaltige Liquids entziehen dem Schutzfilm in den Atemwegen Wasser und verringert die Schlagfrequenz der Flimmerhärchen, die eigentlich den Abtransport eingedrungener Schadstoffe bwerkstelligen sollen. Das...
Lungenaerzte-im-Netz

Erste wirksame Therapie bei Lungenfibrose infolge Systemische Sklerose

Der Wirkstoff Nintedanib scheint sich bei Patienten mit Systemischer Sklerose positiv auf die Lungenfunktion und auf den Verlauf der Krankheit auszuwirken, berichten Forscher aus...
Lungenaerzte-im-Netz

Atemtherapie und Lungensport: Übungen zum Mitmachen

Techniken zur Verringerung von Atemnot und Verbesserung der Lebensqualität durch Atemtherapie und Lungensport wird Dr. rer. medic. Sebastian Teschler, Physio- und Atmungstherapeut bei der...
Lungenaerzte-im-Netz

Dampfen in der Schwangerschaft gefährdet das Kind

Aktuelle Erhebungen legen nahe, dass Schwangere die Risiken des Dampfens unterschätzen und fälschlicherweise davon ausgehen, dass E-Zigaretten bei der Entwöhnung von Tabakzigaretten helfen. E-Zigaretten...
Lungenaerzte-im-Netz

Fortschritte in der Erforschung des Lungenhochdrucks

Signalwege, die das übermäßige Wachstum der Gefäßzellen bei Lungenhochdruck (Pulmonal-Arterielle Hypertonie) verursachen, haben Forschende der Justus-Liebig-Universität Gießen entdeckt. Dafür wurden sie mit dem René...
Lungenaerzte-im-Netz

PCT-Test erkennt bakteriell bedingte Infekte und spart somit Antibiotika ein

Bei Atemwegsinfektionen Antibiotika einnehmen - ja oder nein? Ob sie tatsächlich bakteriell oder aber viral bedingt sind, lässt sich mit dem Procalcitonin-Test (PCT-Test) einfach...
Lungenaerzte-im-Netz

Eine Stimmbandstörung ist nicht mit Asthma zu verwechseln

Wahrscheinlich deutlich mehr als 300.000 Menschen in Deutschland (hohe Dunkelziffer!) leiden unter dem Phänomen der „Vocal Cord Dysfunction“ (VCD) - einer Stimmbandfehlfunktion, die anfallsartig...

Meist gelesen...