18.09.2019

MEDMIX

MEDMIX
41 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
MEDMIX berichtet über neueste Entwicklungen zu Gesundheit, Medizin, Pharmazie, alternative Methoden sowie interdisziplinärer Themen.
MEDMIX

Nadelfreies Grippeimpfpflaster beziehungsweise Grippepflaster verbessert das Immunsystem

Das nadelfreie Grippeimpfpflaster beziehungsweise Grippepflaster kann das Immunsystem ähnlich stärken wie die Grippeimpfung ohne negative Nebenwirkungen. Forscher haben im Journal of Investigative Dermatology eine...
MEDMIX

Hustenstiller und Hustenlöser sollte man richtig kombinieren

Husten beginnt meist als trockener Reizhusten und geht dann in einen Husten mit Auswurf über – der richtige Einsatz von Hustenstiller und Hustenlöser kann Abhilfe...
MEDMIX

Quallenstich mit Silbersulfadiazin-Creme und Manuka-Honig wirksam behandeln

Bei einem Quallenstich sollte man tiefere Wunden mit Silbersulfadiazin-Creme und in den flacheren Bereichen mit Manuka-Honig reinigen und behandeln. Einen schweren ernsthaften Quallenstich kann man...
MEDMIX

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson verkürzt Einschlafdauer

Bei Schlafstörungen ist die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson insbesondere durch eine Verkürzung der Einschlafdauer sehr effektiv. Im Grunde genommen stellen Entspannungsverfahren einen wesentlichen Bestandteil...
MEDMIX

Wenn Kinder eine Insektengiftallergie haben, Hyposensibilisierung erwägen

Eine Insektengiftallergie kann lebensbedrohliche Folgen haben – auch Kinder können betroffen sein. Interview mit Kinderärztin Dr. Snjezana-Maria Schütt. Die Häufigkeit allergischer Erkrankungen im Kindesalter...
MEDMIX

Eltern wissen wenig über die Vorbeugung von Allergien

Kinder müssen bei erblicher Vorbelastung nicht zwangsläufig Allergien entwickeln, denn vor allem auch das äußere Umfeld kann zur Vorbeugung beitragen. Die Nase läuft, die...
MEDMIX

Atemwegsinfektionen vermeiden, Antibiotika mit Procalcitonin sparen

Atemwegsinfektionen werden meist durch Viren ausgelöst, deswegen helfen dagegen Antibiotika (die ja nur gegen Bakterien wirken) nicht. Hingegen drohen unerwünschte Wirkungen. Laut einer deutschen...
MEDMIX

Richtiger Sonnenschutz im Gebirge wegen der hohen Strahlungsintensität

Wer Erholung in der Natur sucht, sollte auch in den Herbstmonaten auf geeigneten Sonnenschutz im Gebirge achten – dort ist die UV-Belastung deutlich stärker als im Tal....
MEDMIX

Nahrungsmittelallergien mit Allergenvermeidung begegnen

Der effektivste Schutz bei Nahrungsmittelallergien ist die Allergenvermeidung. Dabei kann man mit einem gezielten Diätplan unerwartete Ausbrüche verhindern. Weltweit leiden Millionen Menschen an Allergien. Davon haben...
MEDMIX

PUVA-Lichttherapie schädigt mit Psoralene gezielt die DNA erkrankter Zellen

Forscher konnten nun die Reaktionsmechanismus der PUVA-Lichttherapie aufklären. Dabei steht PUVA für den pflanzlichen Naturstoff Psoralen sowie für UV-A-Strahlung. Psoralene bilden die molekulare Grundsubstanz einer...
MEDMIX

Plötzliche neuen Fleischallergie durch Biss einer Zecke

Der menschliche Körper erlebt wichtige immunologische Veränderungen, nachdem der Biss der Lone-Star-Zecke eine plötzlich Fleischallergie ausgelöst hatte. Menschen mit einer plötzlichen Fleischallergie kommen immer...
MEDMIX

Streptokokken-Infektionen balanciert abwehren

Ein Molekül sorgt bei der Immunabwehr von Streptokokken-Infektionen dafür, dass die Bakterien nicht Überhand nehmen und es zu keiner Blutvergiftung kommt. Im Grunde genommen muss unser Immunsystem...
MEDMIX

Chronisches Handekzem mit systemischer Therapie behandeln

Die systemische Therapie für chronisches Handekzem ist noch nicht auf Leitlinien-Niveau. Seit 2009 gibt es weltweit CARPE (Chronisches Handekzem-Register zum Patienten-Langzeit-Therapie). Dabei dokumentierten Wissenschaftler...
MEDMIX

Lungenvolumen-Reduktion mit Lungenvolumenreduktionsoperation oder bronchoskopische Verfahren

Zur Lungenvolumen-Reduktion haben sowohl die Lungenvolumenreduktionsoperation und als auch die Bronchoskopie Vor- und Nachteile. Beim Lungenemphysem führt dazu, dass das Lungengewebe dauerhaft erweitert oder zerstört...
MEDMIX

Schleimhautpemphigoid – geeignete Therapie nach der richtigen Diagnose

Um beim chronisch entzündlichen Schleimhautpemphigoid eine geeignete Therapie zu bekommen, muss der Arzt zuerst die richtige Diagnose stellen. Das Schleimhautpemphigoid (griechisch „pemphix“ bedeutet Blase) gehört...

Meist gelesen...