Heute Abend in der Servicezeit im WDR:  18.15 – 18.45 Uhr
Aktuell und brisant. Schnelltestungen für zu Hause. Leide ich unter einer Pollenallergie? Der WDR hat es getestet.
Lange Wartezeiten beim Facharzt sind vorbei. Die Pharmaindustrie entwickelt sogenannte Selbst-Tests für zu Hause. Doch der DAAB warnt ausdrücklich vor diesen Testungen. Diese Testungen verleiten zur Selbstdiagnose und Therapiefehlern. Einen Diabetes diagnostiziert man ja auch icht im Wohnzimmer. Allergien sind keine Bagatellerkrankungen und gehören in die Hände des Facharztes. Ist der nicht verfügbar, ist der Hausarzt der erste Ansprechpartner. NIcht oder falsch behandelte Allergien können zu einem allergischen Asthma führen. Nur in Zusammenschau der Anamnese, den Allergietestungen und einer Nachbesprechungen können sinnvolle Behandlungsstrategien aufgezeigt werden.
Schauen wir uns den Beitrag an und sind gespannt auf die Ergebnisse!!!

… lesen Sie weiter!

Quelle: : https://blog.daab.de/selbsttest-fur-pollenallergiker-sinn-oder-unsinn/

Symtom-Tagebuch
Bekannter unter dem Begriff Allergie-Tagebuch!
Grundsätzlich sind Allergie-Tagebücher ein sinnvolles Instrumentarium um Art und Dauer von Symptomen richtig zu bewerten, da Testergebnisse ohne Bezug zu einem (nach Möglichkeit dokumentierten) Beschwerdebild nur bedingt aussagefähig sind.
Hier erhalten Sie eine einheitliche und vorallem kostenlose Tagebuch-Vorlage für sich und Ihre ganze Familie!

Erfahren Sie mehr

Aktueller Pollenflugkander
Hier erhalten Sie einen kostenlosen und vorallem “Werbemittelfreien” Pollenflugkalender der FU-Berlin / Institut für Meteorologie im PDF-Format!

Erfahren Sie mehr

Allergie-Lexikon
In unserem Lexikon werden Begriffe nicht einfach kurz beschrieben. Hinweise, weiterführende Links, Broschüren-Tipps und Videos ergänzen soweit vorhanden jeden Suchbegriff!

Erfahren Sie mehr

Kostenlose Patientenbroschüren
Hier finden Sie zahlreiche, nützliche themenbezogene Informationen und Materialien wie Broschüren, Arbeitspapiere, Notfallpässe oder auch kalendarische Tagebücher im PDF-Format zum kostenlosen Download.
Das könnte Sie auch interessieren ...
Steckt hinter der „Erkältung“ eine Allergie?
Hinter Halsbeschwerden wie Juckreiz, Kratzen, Trockenheit, aber auch Husten, Fließschnupfen und Abgeschlagenheit wird häufig eine Erkältung vermutet. Grund kann aber auch eine Pollenallergie sein. So...
Welt-Asthma Tag DAAB setzt auf Aufklärung
Welche Asthmaformen gibt es? Asthma ist eine entzündliche Erkrankung der Atemwege. Hauptsächlich unterscheidet man zwischen Allergischem und Nichtallergischem Asthma. Beim Nichtallergischen Asthma werden...
Welt-Asthma Tag 2.5.2017 DAAB setzt auf Aufklärung
Asthma in Zahlen Asthma ist eine Volkskrankheit. Geschätzt 8 Mio. Deutsche sind betroffen. Fast 5.000 Todesfälle gehen jedes Jahr auf das Konto der Atemwegserkrankung. Doch eigentlich ist  Asthma gut...
Frühjahrsputz- Allergien auf Putz- und Reinigungsmittel?
Viele Haushaltschemikalien enthalten Stoffe, die eine Allergie oder Irritation auslösen können, dazu gehören etwa Duft-, Konservierungs- und Farbstoffe, Enzyme oder Tenside. Meistens handelt es sich...
Welt-Asthmatag DAAB setzt auf Aufklärung
Selbstmanagement ist das Zauberwort! Was kann ich als Asthmatiker noch tun? Zusätzliche Maßnahmen wie Asthmaschulungen zur Auffrischung, Rehamaßnahmen, moderater Sport, Physiotherapie, Atemtherapie,...

Advertisement

Ihre Meinung ist gefragt ...
Um unseren Service stets zu verbessern, sind Sie als Patient, Angehöriger oder auch Interessierter, für den wir dieses News-Netzwerk erstellt haben, unsere wichtigste Quelle.

Konstruktive Kritik und/oder Anregungen oder Ihre generelle Meinung zu unserem Netzwerk können Sie über unser Kontaktformular abgeben!
Hinweis
Die Informationen auf dieser Seite stammen von Presseagenturen und Informationsseiten aus dem Internet. Daher übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben.

Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von allergodome.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Dieser Artikel wurde bisher 80 x aufgerufen!

Selbsttest für Pollenallergiker Sinn oder Unsinn?
Markiert in: