25.08.2019

SCHLAGWORTE: Emphysem

Biermann-Medizin

Projekt erforscht Hüllproteine als Krankheitsauslöser

In den kommenden drei Jahren untersuchen Wissenschaftler der Universitätsmedizin Halle und des Fraunhofer IZI Hüllproteine als Krankheitsauslöser. Auch die Entwicklung von therapeutischen Antikörpern ist...
Lungenaerzte-im-Netz

Welche Vorteile hat die Metagenomik?

Die Metagenomik kann Erreger von Atemwegserkrankungen im Sputum innerhalb von sechs Stunden identifizieren, indem sie die gesamte Erbsubstanz (DNA) im Sputum analysiert. Darunter können...
MEDMIX

Lungenvolumen-Reduktion mit Lungenvolumenreduktionsoperation oder bronchoskopische Verfahren

Zur Lungenvolumen-Reduktion haben sowohl die Lungenvolumenreduktionsoperation und als auch die Bronchoskopie Vor- und Nachteile. Beim Lungenemphysem führt dazu, dass das Lungengewebe dauerhaft erweitert oder zerstört...
Medizintechnik-Inhalatoren

Beurer IH 60 Inhalator

Inhalation ist die gezielte Einatmung von Gasen, Dämpfen oder künstlichen Aerosolen, um je nach Inhalationstherapie Atembeschwerden zu lindern oder sogar als lebenswichtige Therapiemaßnahme. Im...
CURADO

Schlafapnoe und COPD

COPD geht häufig mit nächtlichen Atemaussetzern, der sogenannten Schlafapnoe, einher. Lesen Sie weiter auf: Schlafapnoe und COPD Quelle: CURADO | COPD Titelbild/Grafik by CURADO | Ihr Gesundheitsportal
DGP

Gesunde Ernährung wirkt sich positiv auf Asthma aus

DGP – Der Zusammenhang zwischen Ernährung und Asthma ist noch nicht gut verstanden. Französische Wissenschaftler konnten aber zeigen, dass eine gesündere Ernährung für weniger...
Lungenaerzte-im-Netz

Makrophagen-Transplantation könnte Immunabwehr bei Muskoviszidose boosten

Ziel der pulmonalen Transplantation von Makrophagen (PMT) ist die Herstellung von patientenindividuellen, gesunden Makrophagen durch Re-Programmierung und Korrektur von zuvor dem Patienten entnommenen Zellen....
Lungenaerzte-im-Netz

Neuer Tuberkulose-Wirkstoff prämiert

Für die Entwicklung eines neuen Wirkstoffes gegen Tuberkulose-Erreger sind Forschende aus Jena, Gera und München mit dem IQ Innovationspreis Mitteldeutschland ausgezeichnet worden. Ein neuer Wirkstoff...
DGP

Wahrnehmung von Angst beeinflusst Rauchstopp

DGP – Mit dem Rauchen aufzuhören ist für COPD-Patienten besonders empfehlenswert. Doch oft tun sich Raucher mit einem Rauchstopp schwer. Die Auswertung von Studiendaten...
Biermann-Medizin

Neuer RSV-Impfstoff ruft starke Immunantwort hervor

Ein experimenteller Impfstoff gegen das Respiratorische Syncytial-Virus (RSV), eine der Hauptursachen für Todesfälle durch Infektionskrankheiten bei Säuglingen, hat sich in einer klinischen Phase-I-Studie am...
Lungenaerzte-im-Netz

Nicht-invasive Beatmungstherapie kann die Lebensqualität und -erwartung steigern

Die positiven Effekte einer nicht-invasiven Beatmungstherapie (NIV) für COPD-Patienten, deren Atemmuskulatur überlastet ist, erläutert PD Dr. med. Thomas Köhnlein, niedergelassener Facharzt für Innere Medizin,...
Medizintechnik-Inhalatoren

Beurer IH 55 Inhalator

Um Atemwegserkrankungen zu lindern, empfiehlt es sich, regelmäßig zu inhalieren. Die Inhalationstherapie mit dem Beurer IH 55 Inhalationsgerät verbessert dabei den Feuchtigkeitsgehalt der erkrankten...
CURADO

COPD im Sommer

Hohe Temperaturen können bei Menschen mit chronischen Lungenerkrankungen wie z. B. COPD zu einer Verschlechterung der Beschwerden führen. Lesen Sie weiter auf: COPD im Sommer Quelle:...
Science-Daily

Multiple genes affect risk of asthma, hay fever and eczema

Researchers have found a total of 141 regions (genes) in our genetic material that largely explain the genetic risk underlying asthma, hay fever and...
FOCUS online

Todesfälle nehmen zu – Warnzeichen beachten: Lungenkrankheit COPD kündigt sich Jahre vorher an

Bald wird die Lungenerkrankung COPD die dritthäufigste Todesursache sein. COPD zerstört nicht nur die Lunge, sondern auch das Herz. Mit der richtigen Behandlung ließe...

Meist gelesen...