Tuberkulose – eine der ältesten Krankheiten der Menschheit eliminieren

165
Lungenaerzte-im-Netz

Um eine Elimination der Tuberkulose zu erreichen, wäre ein jährlicher Rückgang der TB-Erkrankungen in Deutschland um 10 Prozent erforderlich. Darauf weist das Robert Koch-Institut anlässlich des Welt-Tuberkulose-Tags am 24. März hin.

Tuberkulose (abgekürzt: TB oder TBC) ist eine heilbare Krankheit. Aber bei ihrer Bekämpfung stehen Experten vor vielen Problemen. Die Zahl der Tuberkuloseerkrankungen in Europa ist rückläufig, doch Entwarnung wollen Gesundheitsexperten nicht geben. „Jede Stunde wird bei 30 Menschen in der europäischen Region die bakterielle Infektionskrankheit TBC diagnostiziert“, heißt es in einem Bericht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und der EU-Präventionsbehörde ECDC…

Lesen Sie weiter auf: Tuberkulose – eine der ältesten Krankheiten der Menschheit eliminieren
Quelle: Lungenärzte im Netz
Titelbild/Grafik by Monks – Ärzte im Netz GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Lungenärzte im Netz
Mein persönliches Allergie-Tagebuch

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.