Verteilung von Muskel- und Fettgewebe wirkt sich auf die Funktion der Lungen aus

140
Lungenaerzte-im-Netz

Im Kindes- und Jugendalter nimmt die jeweilige Körperzusammensetzung hinsichtlich Muskelmasse und Fett auch Einfluss auf die Lungenfunktion der Heranwachsenden. Darauf weisen die Lungenärzte der Deutschen Lungenstiftung anlässlich des Jahreskonkresses der Pneumologen hin, der vom 13. bis 16. März gemeinsam mit der Gesellschaft für Pädiatrische Pneumologie in München veranstaltet wird.

Der Grundstein für viele Erkrankungen der Lunge wird bereits im Kindesalter gelegt. Unter anderem können sowohl die Gene als auch Umwelteinflüsse wie z. B. Tabakrauch die Lungenentwicklung bei Kindern beeinflussen und sich somit auf die Entstehung und den Verlauf von Lungenerkrankungen im Erwachsenenalter auswirken.

Jetzt haben Forscher aus Spanien und Nordirland festgestellt, dass im Kindes- und Jugendalter auch die jeweilige Körperzusammensetzung hinsichtlich Muskelmasse und Fett Einfluss auf die Lungenfunktion der Heranwachsenden nimmt…

Lesen Sie weiter auf: Verteilung von Muskel- und Fettgewebe wirkt sich auf die Funktion der Lungen aus
Quelle: Lungenärzte im Netz
Titelbild/Grafik by Monks – Ärzte im Netz GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Lungenärzte im Netz
Mein persönliches Allergie-Tagebuch

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.