Wahrscheinlichkeit von Bronchiektasen abschätzbar

158
Lungenaerzte-im-Netz

Ein neues Bewertungssystem, mit dem sich die Wahrscheinlichkeit von Bronchiektasen bei Betroffenen mit unkontrolliertem Asthma bronchiale abschätzen lässt, wurde an der Universität von Malaga entwickelt. Für den sogenannten ‚NOPES Score‘ werden vier verschiedene Gesundheits-Parameter genutzt.

Bronchiektasen, also Erweiterungen und Aussackungen der Bronchien, treten immer wieder auch bei Betroffenen mit unkontrolliertem Asthma bronchiale auf. Die genauen Zusammenhänge der beiden Krankheitsbilder sind jedoch noch weitgehend unbekannt. Spanische Forschende haben nun die Häufigkeit von Bronchiektasen bei Nichtrauchern mit mäßigem bis schwerem, unkontrolliertem Asthma untersucht.

Außerdem versuchten sie Faktoren zu identifizieren, die auf Bronchiektasen in dieser Patientengruppe hindeuten…

Lesen Sie weiter auf: Wahrscheinlichkeit von Bronchiektasen abschätzbar
Quelle: Lungenärzte im Netz
Titelbild/Grafik by Monks – Ärzte im Netz GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Lungenärzte im Netz
Mein persönliches Allergie-Tagebuch

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.