Was ist ein Allergie-Notfallset?
Bildrechte: www.BillionPhotos.com – 191968513 / www.bigstockphoto.com
Wenn Sie mit einem erhöhten Anaphylaxie-Risiko leben, sollten Sie stets ein Allergie-Notfallset mit sich tragen. Es kann Ihnen das Leben retten. Denn Allergien sind nicht nur lästig, sondern unter Umständen sogar lebensbedrohlich.
Wenn Sie zum Beispiel gegen Wespengift allergisch sind, kann bereits ein einziger Wespenstich den Körper komplett durcheinander bringen. Auf ein anfängliches Kratzen im Hals und Hautrötungen folgen schnell schlimmere Symptome wie Atemnot, Kreislaufprobleme oder sogar ein anaphylaktischer Schock. Ähnliche Auswirkungen können auch bestimmte Lebensmittel wie Erdnüsse, Nüsse oder Milcheiweiß haben. Besonders Kinder sind von solchen Lebensmittelallergien häufig betroffen. Leider kann man deren Ernährung nicht immer vollständig kontrollieren. Die Versuchung, einmal einen Snack anzunehmen oder ein Pausenbrot zu tauschen, ist doch recht groß, und im schlimmsten Fall ist es dann schnell passiert.
Setzt bei einem solchen anaphylaktischen Schock nicht schnell Hilfe ein, kann dies schwerwiegende gesundheitliche Schäden zur Folge haben. Es besteht sogar Lebensgefahr. Das Notfallset ist genau dafür geschaffen. Es ist Ihre Erste-Hilfe-Apotheke für den Fall der Fälle.
Das Allergie-Notfallset ist Ihr Lebensretter
Das Notfallset wird vom Arzt verordnet und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Es enthält ein Antihistaminikum, ein Kortisonpräparat und einen Adrenalin-Autoinjektor sowie je nach Bedarf ein Beta-2-Sympathomimetikum (Asthma-Spray), um die Atemprobleme schnell zu … lesen Sie weiter!

Quelle: : http://www.allergie-frei.info/2018/02/12/was-ist-ein-allergie-notfallset/

Symtom-Tagebuch
Bekannter unter dem Begriff Allergie-Tagebuch!
Grundsätzlich sind Allergie-Tagebücher ein sinnvolles Instrumentarium um Art und Dauer von Symptomen richtig zu bewerten, da Testergebnisse ohne Bezug zu einem (nach Möglichkeit dokumentierten) Beschwerdebild nur bedingt aussagefähig sind.
Hier erhalten Sie eine einheitliche und vorallem kostenlose Tagebuch-Vorlage für sich und Ihre ganze Familie!

Erfahren Sie mehr

Aktueller Pollenflugkander
Hier erhalten Sie einen kostenlosen und vorallem “Werbemittelfreien” Pollenflugkalender der FU-Berlin / Institut für Meteorologie im PDF-Format!

Erfahren Sie mehr

Allergie-Lexikon
In unserem Lexikon werden Begriffe nicht einfach kurz beschrieben. Hinweise, weiterführende Links, Broschüren-Tipps und Videos ergänzen soweit vorhanden jeden Suchbegriff!

Erfahren Sie mehr

Kostenlose Patientenbroschüren
Hier finden Sie zahlreiche, nützliche themenbezogene Informationen und Materialien wie Broschüren, Arbeitspapiere, Notfallpässe oder auch kalendarische Tagebücher im PDF-Format zum kostenlosen Download.
Das könnte Sie auch interessieren ...
Bekleidungsallergie: Worauf beim Kauf achten?
Bekleidungsallergie: Worauf beim Kauf achten? Bildrechte: elenathewise 331035 / www.bigstockphoto.com Wer unter einer Bekleidungsallergie leidet, muss beim Kauf von Bekleidungsstücken besonders genau...
Kälteallergie: Ein Mythos?
Kälteallergie: Ein Mythos? In jüngster Zeit ist immer häufiger von Kälteallergie zu lesen. Gibt es diese Allergieform tatsächlich? Kann man wirklich gegen Kälte allergisch sein? Oder ist das nur...
Pollenflug gestartet- sind die aktuellen Beschwerden tatsächlich eine Erkältung?
Zum Jahresbeginn sind viele erkältet- meinen sie zumindest. Denn hinter Halsbeschwerden wie Juckreiz, Kratzen, Trockenheit, aber auch Husten, Fließschnupfen und Abgeschlagenheit wird häufig eine Erkältung...
Pollenallergie ist keine Bagatell-Erkrankung!
Durch die milde Witterung hat der Pollenflug bereits früh eingesetzt. Pollenallergiker verspüren bereist ein Jucken in den Augen und den störenden, wasserfallartigen Fließschnupfen. Doch Allergien...
Neue Anaphylaxie-Seite des DAAB geht online
Immer mehr Kinder leiden unter einer Anaphylaxie. Sie können bei guter Aufklärung, konsequenter Allergenvermeidung und passendem Notfallmanagement ein normales Leben führen und sollten speziell bei...

Advertisement

Ihre Meinung ist gefragt ...
Um unseren Service stets zu verbessern, sind Sie als Patient, Angehöriger oder auch Interessierter, für den wir dieses News-Netzwerk erstellt haben, unsere wichtigste Quelle.

Konstruktive Kritik und/oder Anregungen oder Ihre generelle Meinung zu unserem Netzwerk können Sie über unser Kontaktformular abgeben!
Hinweis
Die Informationen auf dieser Seite stammen von Presseagenturen und Informationsseiten aus dem Internet. Daher übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben.

Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von allergodome.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Dieser Artikel wurde bisher 160 x aufgerufen!

Was ist ein Allergie-Notfallset?
Markiert in: