Verpestete Luft macht krank und kann tödlich sein. Weltweit atmen neun von zehn Menschen schlechte Luft, warnt die WHO. Jährlich sterben sieben Millionen Erdenbürger an den Folgen. … lesen Sie weiter!

Quelle: : http://www.aerztezeitung.de/panorama/article/963073/who-schlaegt-alarm-dreckige-luft-bringt-millionen-tod.html

Symtom-Tagebuch
Bekannter unter dem Begriff Allergie-Tagebuch!
Grundsätzlich sind Allergie-Tagebücher ein sinnvolles Instrumentarium um Art und Dauer von Symptomen richtig zu bewerten, da Testergebnisse ohne Bezug zu einem (nach Möglichkeit dokumentierten) Beschwerdebild nur bedingt aussagefähig sind.
Hier erhalten Sie eine einheitliche und vorallem kostenlose Tagebuch-Vorlage für sich und Ihre ganze Familie!

Erfahren Sie mehr

Aktueller Pollenflugkander
Hier erhalten Sie einen kostenlosen und vorallem “Werbemittelfreien” Pollenflugkalender der FU-Berlin / Institut für Meteorologie im PDF-Format!

Erfahren Sie mehr

Allergie-Lexikon
In unserem Lexikon werden Begriffe nicht einfach kurz beschrieben. Hinweise, weiterführende Links, Broschüren-Tipps und Videos ergänzen soweit vorhanden jeden Suchbegriff!

Erfahren Sie mehr

Kostenlose Patientenbroschüren
Hier finden Sie zahlreiche, nützliche themenbezogene Informationen und Materialien wie Broschüren, Arbeitspapiere, Notfallpässe oder auch kalendarische Tagebücher im PDF-Format zum kostenlosen Download.
Das könnte Sie auch interessieren ...
Neue WHO-Zahlen: Verpestete Luft für 90 Prozent der Menschen
Schlechte Luft macht krank und bringt jährlich sieben Millionen Erdenbürgern den Tod, warnt die WHO. Beinahe jeder dritte Fall von Lungenkrebs soll auf Luftverschmutzung zurückzuführen sein. ... lesen...
Chemische Analyse: Heilende Luft aus dem Bienenstock?
Luft aus einem Bienenstock bringt bei Asthma und Bronchitis Linderung und soll auch bei Migräne, Neurodermitis und Depressionen positiv wirken, berichten Patienten. Forscher haben nun die Luft analysiert...
Ärzte ohne Grenze startet Kampagne: Chagas-Krankheit bedroht 75 Millionen Menschen
Sechs Millionen Erkrankte weltweit, 12.000 Tote jährlich, 75 Millionen Menschen, die in Gefahr sind, sich zu infizieren die Zahlen zur amerikanischen Trypanosomiasis sind bedrückend. Und doch gehört...
Achtung Asthmatiker – Nebel und kalte Luft können Trigger für Asthma sein
Nebel entsteht, wenn die Luft keine Feuchtigkeit mehr aufnehmen kann und diese kondensiert. Je nach Lufttemperatur kann die Außenluft unterschiedliche Wasserdampfmengen aufnehmen. Heute Morgen bei acht...
Bis zu 3 Millionen Schweißdrüsen … schon gewusst?
Während durch die Talgdrüsen die fettlöslichen Stoffe ausgeschieden werden, sind die Schweißdrüsen für die wasserlöslichen Ausscheidungsstoffe verantwortlich. Die Haut enthält bis zu drei Millionen...

Advertisement

Ihre Meinung ist gefragt ...
Um unseren Service stets zu verbessern, sind Sie als Patient, Angehöriger oder auch Interessierter, für den wir dieses News-Netzwerk erstellt haben, unsere wichtigste Quelle.

Konstruktive Kritik und/oder Anregungen oder Ihre generelle Meinung zu unserem Netzwerk können Sie über unser Kontaktformular abgeben!
Hinweis
Die Informationen auf dieser Seite stammen von Presseagenturen und Informationsseiten aus dem Internet. Daher übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben.

Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von allergodome.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Dieser Artikel wurde bisher 132 x aufgerufen!

Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.
WHO schlägt Alarm: Dreckige Luft bringt Millionen den Tod
Markiert in: