Wo ist unser Bauchgefühl geblieben?

164
Allergie- und umweltkrankes Kind

Lieber einmal Pause machen – und das nicht nur im Urlaub….Unter Stress fehlt häufig die Intuition – Tausende von Erziehungsratgebern suggerieren uns, wie Erziehung angeblich gelingen soll. Viele Thesen widersprechen sich, viele Leser sind genervt und schalten langsam ab und rufen nach der Intuition, dem Bauchgefühl. Ja, einerseits haben sie Recht, andererseits bleibt die Frage, was es denn mit der Intuition auf sich hat?

Bauchgefühl verloren gegangen

Per definitionem bedeutet Intuition die Fähigkeit, zu Entscheidungen zu kommen, ohne den Verstand zu gebrauchen. Seit über 12 Jahren arbeite ich mit einer pädiatrisch, psychosomatisch arbeitenden Kinder- und Jugendstation zusammen. Dort kommen Eltern mit ihren Kindern, die an chronischen Erkrankungen oder unter Stressstörungen wie Schlafproblemen, Regulationsstörungen, Ess- und Fütterstörungen, unstillbarem Schreien leiden.

Ihnen ist häufig eines gemeinsam: Sie berichten alle, dass ihnen ihr Bauchgefühl irgendwie abhandengekommen ist… Sie fühlen es nicht wirklich, was richtig oder falsch ist und geraten in Teufelskreise, die chronische Störungen ungewollt weiter verstärken.

Warum ist das so? Warum haben die Familien das Gefühl, dass sie keine wirkliche Intuition spüren…

Lesen Sie weiter auf: Wo ist unser Bauchgefühl geblieben?
Quelle: Allergie- und umweltkrankes Kind
Titelbild/Grafik by Allergie- und umweltkrankes Kind e.V.

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Allergie- und umweltkrankes Kind e.V.
Mein persönliches Allergie-Tagebuch

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.