Das erschwingliche Inhalationsgerät IH 20 kann zur Behandlung der oberen und unteren Atemwege eingesetzt werden. Erkältungskrankheiten oder chronische Bronchitis können damit also ebenso kuriert oder gelindert werden wie Asthma. Das Gerät vernebelt flüssige Medikamente mit Hilfe der Drucklufttechnik. Sie ist bei diesem Gerät in der Lage, relativ kleine Partikel von einer Größe unter 4,85 Mikrometern zu erzeugen, von denen ein Teil bis in die Lunge gelangt. Die Kompressortechnik arbeitet allerdings geräuschvoll, was nicht alle Nutzer gelassen hinnehmen.

Beurer IH 20 Inhalator

89,99
63,22
9 neu ab € 59,84
Gratis Versand
Zum Shop
allergodome.de
am 18/06/2018 00:30

Eigenschaften

  • Kompressor-Drucklufttechnologie
  • Zur Behandlung der oberen und unteren Atemwege
  • Hoher Anteil an lungengängigen Partikeln
  • Umfangreiches Zubehör
  • Desinfektionsfähig

Langer Luftdruckschlauch
Der Inhalator ist selbstverständlich desinfektionsfähig, die einzelnen Teile dürfen aber nicht abgekocht werden. Während der tägliche Reinigungsaufwand manchen Nutzern mühelos von der Hand geht, finden andere die Prozedur etwas zu aufwendig. Einig ist man sich in der Beurteilung der guten Vernebelungsleistung, die offenbar einwandfrei funktioniert und eine spürbare Wirkung hinterlässt. Man muss für die Behandlung allerdings etwas Zeit einplanen, in der Regel dürften 15 bis 20 Minuten ausreichen.

Zwei Masken und ein Mundstück
Bei der großen Mehrheit der Nutzer stoßen auch die weichen Masken auf eindeutige Zustimmung, die sich angenehm tragen lassen. Im Vergleich zu den harten, unnachgiebigen Masken anderer Modelle kann man sie besser handhaben, ohne dass Druckstellen entstehen. Im Lieferumfang befindet sich eine Erwachsenenmaske und eine Maske für Kinder. Außerdem ist noch ein Mundstück dabei, das manche Patienten für die Behandlung der unteren Atemwege vorziehen. Sehr zufrieden sind die Anwender auch mit dem langen Schlauch, der es erlaubt, während der Behandlung beispielsweise zu lesen.

Für den gelegentlichen Gebrauch einwandfrei
Der Hersteller verspricht, dass ein hoher Anteil lungengängiger Partikel erzeugt wird, was einige Nutzer mit asthmatischen Beschwerden tatsächlich bestätigen können. Grundsätzlich sollten Menschen mit schwerem Asthma allerdings ihren Arzt in die Entscheidung für einen Inhalator einbeziehen. Das Beurer-Gerät kann ein sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis vorweisen und ist mindestens für den gelegentlichen Gebrauch bestens geeignet.

Inhalator Beurer IH 20

Diese Vorschau wird von YouTube-Servern geladen, aber diese werden von YouTube nicht verfolgt (es werden keine Cookies gesetzt). Wenn du jedoch auf den Play-Button klickst, kann und wird YouTube Informationen über dich sammeln.

Das könnte Sie auch interessieren ...

Beurer IH 21 Inhalator
Atmen Sie durch – der IH 21 von Beurer macht es möglich! Das kompakte Inhalationsgerät kommt bei Erkältung, Asthma oder anderen Atemwegserkrankung...
Beurer IH 25 Inhalator
Dieser Inhalator ist ein Inhalationsgerät zur Verneblung von Flüssigkeiten und flüssigen Medikamenten (Aerosolen) und für die Behandlung der oberen...
Beurer IH 40 Inhalator
Der Inhalator IH 40 sorgt mit seiner Ultraschall-Technologie dafür, dass ein hoher Anteil an lungengängigen Partikeln den unteren und oberen Atemwegen...
Beurer IH 50 Inhalator
Das Inhalationsgerät "Beurer IH 50" setzt zur Verneblung der Medikamente eine hochmoderne Schwingmembran ein. Diese Schwingmembran ist teilweise porös...
Beurer IH 25/1 Inhalator
Dieser Inhalator ist ein Inhalationsgerät zur Verneblung von Flüssigkeiten und flüssigen Medikamenten (Aerosolen) und für die Behandlung der oberen...

WERBUNG

» Dieser Artikel wurde bisher 777x aufgerufen!

Beurer IH 20 Inhalator