Philips AC4080/10

845
Philips AC4080/10

Die Luft die wir atmen hat einen massiven Einfluss auf unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit. Da wir 80-90% unserer Zeit in Innenräumen verbringen ist es daher immens wichtig für ein optimales Raumklima zu sorgen. Neben der Temperatur sollte man vor allem auf die richtige Luftfeuchtigkeit und die Zusammensetzung der Luft achten. Das optimale Luftfeuchtigkeitslevel liegt zwischen 40%-60% und wird insbesondere im Winter oft deutlich unterschritten.

Dies lässt nicht nur Haut, Nase und Augen austrocken, sondern kann auch Erkältungen begünstigen. Zudem ist laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Luft drinnen 10-30x mehr belastet als draußen. Feinstaub, Allergene (Staub, Pollen, Schimmel, Tierhaarallergene), Bakterien & Viren, Tonerpartikel aus Druckern, Zigarettenrauch oder schädliche Gase aus neuen Möbeln und Tapeten können die Gesundheit, die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden maßgeblich beeinflussen.

Das 2-in-1 Kombigerät von Philips – Luftbefeuchtung und Luftreinigung
Das AC4080 Kombigerät ist eine vollwertige Kombination aus Luftreiniger und Luftbefeuchter und kann das Raumklima ganzheitlich verbessern. Es bietet diverse Vorteile gegenüber herkömmlichen Geräten. So können normale Luftreiniger die Luft im Winter sogar noch weiter austrocknen. Mit dem Philips 2-in-1 Gerät kann dies nicht passieren.

Die Filterleistung ist zudem deutlich höher als bei Luftwäschern, die lediglich Partikel bis 10 Mikrometer zurückhalten und damit nicht alle relevanten Schadstoffe (z. B. Zigarettenrauch, Viren, etc. ) aus der Luft filtern können. Außerdem lässt sich das 2-in-1 Kombigerät ganzjährig nutzen, da Luftreinigung auch getrennt von Luftbefeuchtung genutzt werden kann.

Ideales Luftfeuchtigkeitslevel im Winter
Philips NanoCloud-Technologie befeuchtet die Luft durch hocheffiziente, natürliche Verdunstung. Für hygienische Luftbefeuchtung mit 99% weniger Bakterienausstoß als Ultraschall-Luftbefeuchter und ein optimales Luftfeuchtigkeitslevel zwischen 40%-60%.

Deutsche Filtertechnologie für effektive Luftreinigung
Der in Deutschland entwickelte Kombifilter AC4158/00 kombiniert einen HEPA-Filter mit einem Aktivkohlefilter und befreit die Luft zu >99% von zahlreichen Schadstoffen wie Allergenen (Pollen, Hausstaubmilben, Tierhaarallergene), Rauch, Schimmel, Feinstaub, Bakterien und Viren sowie Gasen und Gerüchen.

Zahlreiche sinnvolle Funktionen
Ein LED Signal vorne am Gerät gibt die Luftqualität wieder, ein Timer ermöglicht die Abschaltung nach 1, 4 oder 8 Stunden und die gewünschte Luftfeuchtigkeit lässt sich auf 40%,50% oder 60% einstellen.

Optimal für Allergiker
Das Kombigerät kann als Teil einer ganzheitlichen Allergietherapie dazu beitragen den Kontakt zu Allergenen zu vermeiden. Die Allergikerfreundlichkeit wurde bereits von der Europäischen Stiftung für Allergieforschung ECARF zertifiziert.

Zwei Sensoren und Automatik-Modus
Zwei Sensoren messen dauerhaft die relative Luftfeuchtigkeit im Raum und die Partikelbelastung in der Luft. Je nach Einstellung steuert der Automatikmodus daraufhin selbsständig auf das gewünschte Raumklima und reguliert den Luftstrom.

Ganzjährig nutzbar
Da man die Luftbefeuchtungs-Funktion separat zu- und abschalten kann (anders als bei Luftwäschern), lässt sich das Philips Kombigerät AC4080 das ganze Jahr über nutzen – für dauerhaft optimales Raumklima.

Philips 2-in-1 Kombigerät AC4080 – Luftbefeuchter und Luftreiniger in Einem

Diese Vorschau wird von YouTube-Servern geladen, aber diese werden von YouTube nicht verfolgt (es werden keine Cookies gesetzt). Wenn du jedoch auf den Play-Button klickst, kann und wird YouTube Informationen über dich sammeln.

Medi-Notfall-Mappe
Mein persönliches Allergie-Tagebuch
Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.