Der Rat der europäischen Fischereiminister hat sich am Dienstag, 10. Oktober 2017, in Luxemburg auf die Festsetzung der Fangmöglichkeiten in der Ostsee für 2018 verständigt. … lesen Sie weiter!

Quelle: http://www.bmel.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/2017/91-Fischfangquoten.html

Das könnte Sie auch interessieren ...

Schmidt: „Der Wald der Zukunft muss anpassungsfähig sein“
Im Rahmen einer Festveranstaltung wurden am Dienstag die neuen Büros des European Forest Institute (EFI) am UN-Campus in Bonn eröffnet. ... lesen Sie...
Schmidt: „Informationsfluss auf EU-Ebene weiter verbessern“
Bei einer von EU-Gesundheitskommissar Vytenis Andriukaitis einberufenen Konferenz in Brüssel wurde am Dienstag, 26. September 2017, über EU-weite Konsequenzen...
Stärkung der Landwirte durch verbessertes Risikomanagement
Anlässlich des vom 14. bis 15. Oktober stattfindenden G7-Agrarministertreffens in Bergamo erklärt Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt: ......
Schmidt: Agrarsektor widerstandsfähiger machen
Die estnische Ratspräsidentschaft hat die EU-Agrarministerinnen und -minister zum Informellen Treffen in die Hauptstadt Tallinn eingeladen, um mit ihnen...
Länderübergreifendes Vorgehen im Kampf gegen Tierseuche
Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt hat sich am Freitag, 1. September 2017, bei einem Treffen in Prag mit seinem tschechischen Amtskollegen Marian Jurečka...

Advertisement

» Dieser Artikel wurde bisher 56x aufgerufen!

Schmidt: „Nachhaltigkeit sichert Ostseefischerei“
Markiert in: