Mittels XPLORA kann Ihr Kind sicher und einfach Telefonieren, ohne Zugang zu Social-Media oder Internet zu haben. Über die XPLORA App können Sie bis zu 12 Kontakte hinzufügen und jederzeit den Standort Ihres Kindes auf der Karte überprüfen. XPLORA kommt mit einer vorinstallierten SIM-Karte für das Netz der Telekom, mit 100 Freiminuten und 100MB/Monat inklusive. XPLORA ist durch BNetzA zugelassen und TÜV-geprüft.

XPLORA-Telefonuhr für Kinder (Weiss Sim-Free)

XPLORA-Telefonuhr für Kinder (Weiss Sim-Free)
  • ELTERN-APP: Die XPLORA-Smartwatch wird komplett über die App auf dem Handy der Eltern eingerichtet und verwaltet und ist für IOS und Android erhältlich.
  • GPS: XPLORA ermittelt den Standort Ihres Kindes mittels einer perfekten Kombination aus aGPS, GSM und WLAN, sowohl in Gebäuden als auch im Freien.
  • VERBUNDEN DURCH TELEFONIE: Mit XPLORA kann Ihr Kind bis zu 12 eingespeicherte Nummern anrufen sowie Anrufe entgegennehmen.
  • SICHERHEITSZONEN: XPLORA informiert Sie automatisch, wenn Ihr Kind einen vorher festgelegten Bereich betritt oder verlässt.
ZUM ANGEBOT *149,99 €
* = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Zuletzt aktualisiert am: 25.06.2018 um 10:23 Uhr.

Geben Sie Ihrem Kind die Freiheit die Welt zu erkunden und trotzdem mit seinen Liebsten verbunden zu bleiben. Dank XPLORA können Sie und Ihr Kind sich immer gegenseitig erreichen.

Wesentliche Merkmale:

  • Anruffunktion: Ihr Kind kann sowohl anrufen als auch angerufen werden
  • Textnachrichten: Ihr Kind kann Textnachrichten empfangen – Kalenderfunktion: Ihr Kind wird an Termine erinnert, um nichts zu vergessen
  • Sicherheitszonen: Sie werden automatisch benachrichtigt, wenn Ihr Kind einen festgelegten Bereich betritt oder verlässt
  • SOS-Knopf: Beim Drücken sendet die Uhr automatisch die Position des Kindes an die Erziehungsberechtigten und setzt Anrufe an diese ab, bis der Anruf entgegengenommen wird
  • Uhrzeit: Wählen Sie zwischen Analog-Design oder Digitalanzeige – Leichte Bedienung: Der Farb-Touchscreen funktioniert intuitiv
  • Robustes Design: Spritzwassergeschützt (Technische Schutzart IPx4-gegen allseitiges Spritzwasser) und Kratzresistent (hochwertiges Gorilla Glas)
  • Netzabdeckung: Verwendet das 3G-Netzwerk der Deutschen Telekom
  • Akkulaufzeit: 60 Stunden Standby-Zeit – CE-zertifiziert
Se how XPLORA works!

Diese Vorschau wird von YouTube-Servern geladen, aber diese werden von YouTube nicht verfolgt (es werden keine Cookies gesetzt). Wenn du jedoch auf den Play-Button klickst, kann und wird YouTube Informationen über dich sammeln.

Über XPLORA

XPLORA wurde mit einem klaren Ziel und einer ambitionierten Vision gegründet: Kindern die Möglichkeit zu geben, die Welt auf eine sichere Weise zu erkunden. Nach mehrjähriger Forschung und Entwicklung wurde 2016 das erste XPLORA-Produkt der Öffentlichkeit vorgestellt.

Derzeit hat XPLORA Niederlassungen in Großbritannien, Deutschland, Norwegen und Schweden und wird ab 2018 in fünf weiteren europäischen Ländern vertreten sein.

Mehr als 400.000 Benutzer weltweit vertrauen unserer Uhr, die eines der zuverlässigsten Produkte in ihrer Kategorie ist und bereits mehrfach ausgezeichnet wurde.

Das könnte Sie auch interessieren ...

Smartwatch Kinderuhr mit SOS-Alarm-Anruffunktion
Mit SOS Modus - Durch langes Drücken des SOS-Buttons wird die Smartwatch in den Alarm-Modus versetzt, dieser löst sofort einen Anruf bei den Eltern aus...
Kindern eine vegetarische Ernährung vorschreiben?
Grundsätzlich dürfen Sie als Eltern aufgrund Ihres Erziehungsrechts auch darüber bestimmen, was Ihr Kind essen soll und was nicht. Wenn die Eltern überzeugte...
Jodmangel: Stillende Mutter versorgt Säugling am besten
Zürich – Um in Jodmangelgebieten eine ausreichende Versorgung von Säuglingen sicherzustellen, führt der indirekte Weg über die Muttermilch eher zum...
Jedes fünfte Kind in Deutschland ist inzwischen gegen Hausstaubmilben sensibilisiert
"Jedes fünfte Kind in Deutschland ist inzwischen gegen Hausstaubmilben sensibilisiert, auch Babys", sagt Oberarzt Dr. Ernst Rietschel, Allergologe an...
DHA-Umfrage zeigt: Aufklärung über Allergierisiko beim Nachwuchs oft zu spät
Frauen sollten bereits zu Beginn einer Schwangerschaft wissen, ob ihr Nachwuchs ein erhöhtes Allergierisiko hat. Denn schon das ungeborene Kind profitiert...

WERBUNG

» Dieser Artikel wurde bisher 55x aufgerufen!

XPLORA – Das erste Handy für Ihr Kind
Markiert in: