Webkatalog: Dermatologie

GOOGLE erzeugt
über 9,5 Millionen Such-Ergebnisse zum Keyword: Dermatologie!

In diesem Webkatalog werden ausschließlich themenrelevante Links alphabetisch aufgelistet.

Die hier aufgeführten Inhalte haben rein informativen und nicht empfehlenden Charakter!

    AAK – Die Homepage für Kinder

    Die AAK hat jetzt eine eigene Homepage für Kinder. Kindgerechte Texte zu Themen, die betroffene Kinder interessieren könnten, laden zum Erkunden und zum Lernen ein. Jedes Kind muss Experte für seine eigene Krankheit werden, die so individuell ist wie es selbst.

    AkneWelt

    Aknewelt.de ist eine freie, private und unabhängige Informationsquelle über die Krankheit Akne. Diese Seite existiert nur aus einem Grund – um endlich eine vernünftige Plattform für alle zu bieten, die ihre Akne, Pickel oder unreine Haut endgültig loswerden wollen, und zwar ohne dabei von Menschen abhängig zu sein, die selbst keine Ahnung haben. Wir helfen uns gegenseitig mit Tipps, Tricks und Erfahrungen. Eben von Betroffenen für Betroffene. Schau doch mal zuerst, welchen Akne-Typ du hast.

    ALLUM

    Sie interessieren sich für Umweltstoffe / Umweltschadstoffe und andere Einflüsse der Umwelt auf die Gesundheit? Für Allergien, Asthma, Nesselsucht oder Neurodermitis? Das Kinderärztliche Portal Allum® antwortet Ihnen verständlich und praxisnah auf Ihre Fragen. Allum wendet sich an Eltern, Betroffene und Fachleute. Allum ist werbefrei und aktuell. Es bietet aktuelle und unabhängige Informationen zu Schadstoffen aus der Umwelt, zu Allergien, Heuschnupfen, Asthma, Neurodermitis und deren Auslösern.

    Arbeitsgemeinschaft für Berufs- und Umweltdermatologie e.V. (ABD)

    Die Arbeitsgemeinschaft für Berufs- und Umweltdermatologie (ABD) ist in der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft (DDG) zuständig für die beruflichen und umweltbedingten Hautkrankheiten. Sie hat derzeit mehr als 900 aktive Mitglieder. Die ABD widmet sich und fördert die klinischen und wissenschaftlichen Interessen dieser Gebiete mit folgenden Zielen: Erarbeitung, Verbesserung und Intensivierung der medizinisch-wissenschaftlichen Methoden zur Vorbeugung, Früherkennung, Rehabilitation und Begutachtung von beruflichen und umweltbedingten Hautkrankheiten.

    Befunddolmetscher

    Der Befunddolmetscher hilft Ihnen, unverständliche Begriffe aus medizinischen Befunden in Alltagssprache zu übersetzen. Der Dolmetscher ist nicht-kommerziell und werbefrei. Es handelt sich um ein Angebot von Weisse Liste und „Was hab’ ich?“. Die Weisse Liste ist ein gemeinsames Projekt der Bertelsmann Stiftung und der Dachverbände der größten Patienten- und Verbraucherorganisationen.

    Berufsverband der Deutschen Dermatologen e.V. (BVDD)

    Der Berufsverband der Deutschen Dermatologen e.V., kurz BVDD, vertritt die berufspolitischen und wirtschaftlichen Interessen von über 5.000 Hautärztinnen und Hautärzte in ganz Deutschland. Sie finden hier eine Fülle von Informationen rund um das Thema Haut, Überlegungen und Positionen über unser vielfältiges, hochinnovatives Fach, zu unserem Selbstverständnis sowie zahlreiche Tipps und Hinweise zu neuen Behandlungsmöglichkeiten sowie zum Leistungsspektrum der Dermatologie.

    Bist Du auch allergisch?

    Jedes vierte Kind leidet an allergischem Asthma, Neurodermitis, Nahrungsmittelallergie oder Nesselsucht. Lernen Sie mehr über Vorsorge, Ursachen und mögliche Therapien von Allergien. Die Europäische Stiftung für Allergieforschung (ECARF) bietet mit Unterstützung von „Ein Herz für Kinder“ das Präventionsprojekt „Bist du auch allergisch?!“ an. Ziel ist es, bundesweit Mitarbeiter/innen von Bildungseinrichtungen für das Thema „Allergien“ zu sensibilisieren und bestmöglich darüber zu informieren.

    Bitte berühren – Gemeinsam aktiv gegen Schuppenflechte

    Patienten fragen – Experten antworten: Stellen Sie hier Ihre persönliche Frage zum Thema Schuppenflechte (Psoriasis), egal ob als Patient oder Angehöriger. Die Dermatologen Dr. Ralph von Kiedrowski, Dr. Dagmar Wilsmann-Theis und Priv.-Doz. Dr. Thomas Rosenbach haben sich auf die Behandlung von Psoriasis-Patienten spezialisiert und stehen Ihnen als Experten zur Verfügung. Gerne beantwortet diese Gruppe Ihre Fragen und steht Ihnen mit wertvollem Rat zur Seite.

    Bundesverband Neurodermitiskranker in Deutschland e.V. (BND)

    Der Verband betreut zurzeit rund 6000 Mitglieder bundesweit, die in vielen regionalen Selbsthilfegruppen organisiert sind. Nutzen Sie Kontakte und den Erfahrungsaustausch mit gleichgesinnten Mitgliedern. Sie erhalten stets persönliche, individuelle und objektive Beratung. Eine kontinuierliche Betreuung jedes einzelnen Betroffenen - telefonisch oder persönlich - wird bei uns ganz groß geschrieben! Wir informieren Sie über den neuesten Stand von Therapiemöglichkeiten, sei es durch unser 4 x jährlich erscheinendes Magazin (ab 2015) oder durch aktuelle Beiträge auf unserer Homepage und auf Facebook.

    Das Psoriasis-Netz

    Das Internet ist für immer mehr Menschen die erste und komfortabelste Informationsquelle. Patienten, die das Psoriasis-Netz nutzen, sollen ihre Krankheit verstehen. Wir wollen sie befähigen, selbstbewusst und unaufgeregt ihre Krankheit zu bewältigen. Wenn sie sich seriös über ihre Krankheit und die Therapiemöglichkeiten informieren, können sie dem Arzt als „mündige Patienten“ gegenübertreten. Sie verstehen seine Therapievorschläge, können mitentscheiden und verantwortungsbewusst die Behandlung unterstützen (Compliance).

    Deutsche Dermatologische Gesellschaft e.V. (DDG)

    Die Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG) ist die wissenschaftliche Fachgesellschaft deutschsprachiger Dermatologinnen und Dermatologen. Die DDG gründete sich nach einer ersten vorbereitenden Sitzung 1888 in Köln mit einer offiziellen Festsitzung 1889 an der Karls-Universität in Prag. Die DDG hat heute ihren Sitz in der Mitte Berlins, am Robert-Koch-Platz 7, im Gebäude der Kaiserin-Friedrich-Stiftung, dem ältesten Ärztehaus Deutschlands.

    Deutsche Haut- und Allergiehilfe e.V.

    Die Deutsche Haut- und Allergiehilfe e.V. setzt sich seit 1984 erfolgreich für die Belange von Menschen mit chronischen Hauterkrankungen und Allergien ein. Die gemeinnützige Initiative wurde von betroffenen Patienten und behandelnden Ärzten konzipiert und gemeinsam gegründet.

    Deutsche Lanolin Gesellschaft

    Die DEUTSCHE LANOLIN GESELLSCHAFT hat sich ganz auf den Handel mit Wollwachs und dessen Derivaten spezialisiert und über die Jahrzehnte einen großen Erfahrungsschatz über die vielen Vorzüge und Verwendungsmöglichkeiten von Wollwachs gesammelt, denen wir gerne mit unseren Kunden und Interessenten teilen. Wir sehen uns als ein langfristiger und verlässlicher Partner und fühlen uns stets dem Qualitätsgedanken verpflichtet. Ausdruck unseres Qualitätsbewusstseins ist unter anderem die ISO 9001 Zertifizierung, die unser Unternehmen seit 2003 besitzt.

    Deutsche Stiftung Kinderdermatologie (DSK)

    Die Deutsche Stiftung Kinderdermatologie wurde am 16. Dezember 2010 von Frau Dr. med. Nicole Inselkammer gegründet. Seit Anfang 2011 setzt sich die gemeinnützige Stiftung für hautkranke Kinder und Jugendliche sowie deren Familien ein. Schirmherr, Vorstand, Kuratorium, Wissenschaftlicher Beirat und Preisvergabekomitee geben Zukunftsperspektiven und achten auf eine effiziente und nachhaltige Stiftungsarbeit.

    Deutscher Allergie-und Asthmabund e.V. (DAAB)

    Der Deutsche Allergie- und Asthmabund e.V. (DAAB) arbeitet seit 1897 als Patientenverband für Kinder und Erwachsene mit Allergien, Asthma, COPD und Neurodermitis. Im DAAB sind 18.100 Mitglieder aktiv, dies sind selbst Erkrankte, Angehörige, Familien, beruflich Interessierten, Selbsthilfegruppen und Verbraucherverbänden. Zusätzlich sind über 3.000 Ernährungsberater, Hebammen, Ärzte, Apotheker und Kliniken im Deutschen Allergie- und Asthmabund e.V. engagiert.

    Deutscher Psoriasis Bund e.V. (DPB)

    Der Deutsche Psoriasis Bund e.V. (DPB) wurde 1973 in Hamburg gegründet und ist der einzige bundesweit aktive gemeinnützige Verein von und für Menschen, die an Schuppenflechte (Psoriasis) erkrankt sind. Dem Verein gehören mehrere tausend Mitglieder an, die sich in zahlreichen regionalen Selbsthilfegruppen gegenseitig Halt und Unterstützung geben.

    Deutscher Vitiligo Verein e.V. (DVV)

    Seit 1995 setzt sich der Deutsche Vitiligo Verein e.V. für die „öffentliche Gesundheitspflege“ in Bezug auf die chronische Hauterkrankung Vitiligo bei betroffenen Kindern und Erwachsenen ein. Vitiligo als chronische Hauterkrankung fristete selbst noch in den 90er Jahren ein Dasein im Abseits der Öffentlichkeit. Als einzelner Betroffener gestaltete es sich als sehr schwierig, gute und zuverlässige Informationen ausfindig machen zu können, um Behandlungswege für sich zu erschließen.

    Deutscher Vitiligo-Bund e.V. (DVB)

    Begonnen hat die Arbeit des DVB mit den Initiatoren bzw. Verantwortlichen verschiedener Organisationen zur Selbsthilfe bei Vitiligo u.a. regionale Selbsthilfegruppen. Als Betreiber des Vitiligo-Portals gelang die erste überregionale Sammlung von Informationen, Terminen und Kontaktmöglichkeiten.

    Die Online-Enzyklopädie der Dermatologie, Venerologie, Allergologie und Umweltmedizin

    Welche klinischen Formen der Akne gibt es? Welche Therapieoptionen bestehen bei Psoriasis vulgaris? Wie rezeptiere ich eine antimykotische Salbe? Die „Enzyklopädie Dermatologie, Allergologie, Umweltmedizin" erlaubt einen schnellen Zugriff auf die richtigen Informationen. Umfassend aktualisiert und mit zahlreichen neuen Abbildungen versehen, lässt es keine Frage offen.

    haut.de

    Das Wissensportal www.haut.de bietet umfassende Informationen und Services zum Thema Körperpflege und Kosmetik. Interessierte können alles über den Aufbau von Haut, Haaren sowie Zähnen erfahren und zusätzlich Wissenswertes über die Zusammensetzung von Körperpflegeprodukten, ihre Funktionen und Inhaltsstoffe abfragen. Da zunehmend Fragen nach Inhaltsstoffen in den Fokus der Konsumenten treten, bietet haut.de einen umfassenden INCI-Service an, der im Detail zu Inhaltsstoffen kosmetischer Mittel informiert.

    Jucknix – Das Neurodermitis und Allergie Portal

    Jucknix, das neue Wissens- und Diskussionsportal zum Thema Neurodermitis (atopisches Ekzem), informiert über den aktuellen Wissensstand zur Krankheit, den Symptomen und Therapien. Im Mittelpunkt steht unser Neurodermitis-Forum für den Austausch zwischen Patienten und Medizinern rund um das Thema Neurodermitis. Themenschwerpunkte sind Allergie, Asthma, Schuppenflechte, Nesselsucht, Neurodermitis

    Kosmetikanalyse: Macht meine Kosmetik krank?

    Die Stiftung zur Förderung der Hautgesundheit hat es sich zur Aufgabe gemacht, über verschiedene Wege und Maßnahmen die Hautgesundheit in der breiten Öffentlichkeit zu fördern. Hierzu sollen in diversen Projekten Kooperationen mit offiziellen Stellen von Verwaltungen, Verbänden, Communitys und Experten angestrebt werden.

    neurodermitistherapie.info

    Dies ist eine medizinische Informationsseite mit aktuellen Beiträgen rund um die Entstehung und die Behandlung der Neurodermitis. Hier finden Sie wertvolle Informationen zur Erkrankung, ihren möglichen Auslösern und den vielfältigen Symptomen sowie zur Behandlung und Hautpflege. Für Fragen steht Ihnen unsere kostenlose Sprechstunde zur Verfügung, bei der ein Team aus Neurodermitis-Experten Ihre Fragen zur Behandlung der Erkrankung beantwortet.

    Nickelfrei.de

    Diese Page bietet Ratsuchenden und Interessierten ein umfangreiches Informationsangebot zur Nickelallergie. Neben allgemeinen Daten und Fakten zu Ursachen, Symptomen, Diagnose und Therapie, informiert das unabhängige und mehrfach zertifizierte Gesundheitsportal seit Anfang 2009 über aktuelle Erkenntnisse aus Forschung und Praxis sowie themenbezogene Neuerungen in der Gesundheitspolitik. Nickelfrei.de versteht sich als Interessenvertretung und kompetenter Ansprechpartner für betroffene Allergiker. Ziel ist, neben einer seriösen Aufklärungsarbeit, das Verständnis für die Probleme von Nickelallergikern in der Gesellschaft zu verbessern.

    PsoNet Deutschland

    Bundesweit haben sich die Dermatologen mit den Nationalen Versorgungszielen 2010-2015 eine Selbstverpflichtung zu besserer Versorgung der Psoriasis auferlegt. Die regionalen Psoriasisnetze dienen dieser Zielsetzung. Mehr Versorgungsqualität durch Vernetzung: Immer mehr regionale Psoriasis-Netzwerke schließen sich bundesweit mit Unterstützung von der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft (DDG) und dem Bundesverband Deutscher Dermatologen (BVDD) unter dem Namen PsoNet zusammen.

    Psoriasis Forum Berlin e.V.

    Der Verein richtet sich in erster Linie an Psoriasis-Erkrankte mit Wohnsitz in Berlin. Die Internetseite hält Informationsblätter über die Krankheit zum Herunterladen bereit und informiert über aktuelle Veranstaltungstermine des Forums. Auf den regelmäßigen Treffen, zu denen auch fachkundige Experten eingeladen werden, können sich die Teilnehmer über Therapien, Medikamente, Ärzte, Kliniken oder Reha-Anträge austauschen.

    Psoriasis Praxisnetz Süd-West e.V.

    Das Psoriasis-Praxisnetz Süd-West e.V. wurde Anfang 2008 gegründet. Es handelt sich um einen Zusammenschluss von über 200 niedergelassenen Dermatologen und Rheumatologen sowie Hautkliniken in Bayern, Baden Württemberg, Hessen, Rheinland Pfalz und dem Saarland. Wer steckt dahinter? Welche Idee steckt dahinter? Was ist der Zweck?

    Psoriasis Selbsthilfe Arbeitsgemeinschaft e.V. (PSOAG)

    Der Psoriasis Selbsthilfe Arbeitsgemeinschaft e.V. (PSOAG) ist ein Dachverband unabhängiger, gemeinnütziger Selbsthilfegruppen für Menschen mit Schuppenflechte in Deutschland. Das sind im April 2009 elf regional tätige Vereine und eine überregionale Community, die zusammen über 5.000 Menschen mit Psoriasis und Psoriasis Arthritis vertreten. Die meisten Gruppen existieren schon sehr lange und gehörten früher zum Deutschen Psoriasis Bund e.V.. Der Dachverband ist offen für weitere Gruppen, die sich kostenlos anschließen können.

    Psoriasis Selbsthilfegruppe Bremen

    Die Bremer Psoriasis Selbsthilfegruppe besteht seit 1997. Die Psoriasis oder auch Schuppenflechte ist eine nichtansteckende entzündliche Dermatose / Hautkrankheit. Bei uns haben sich betroffene Personen aus Bremen und dem Umland eingefunden um gemeinsam die Krankheit und die damit verbundenen Sorgen und Nöte zu meistern. Neben den Betroffenen sind auch Angehörige oder Lebenspartner willkommen, die stets einen Teil der Last mittragen.

    Psoriasis-Kids

    Internetseite der Fördergesellschaft der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft: Zusammenschluss von Personen, die die Arbeit der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft sowie der Hautärzte in Deutschland unterstützen wollen. Hautärzte finden hier aktuelle Leitlinien aus dem Bereich Dermatologie sowie Informationen zu wissenschaftlichen Tagungen, Fortbildungsveranstaltungen und Fachliteratur.

    QualityCare

    etzt neu und verbessert: die Unterstützungs-Plattform qualitycare.co.at für Menschen mit Schuppenflechte! Betroffene werden auf dieser Website unterstützt, eine aktive Rolle im Umgang mit Psoriasis zu übernehmen sowie den größten Nutzen aus ihrer Therapie zu ziehen. Sie bietet individuelle Informationen und unterstützt alle Psoriasis-Patienten, unabhängig von der angewendeten Behandlung.

    ToxFox – Der Online-Kosmetik-Check

    Fast ein Drittel der Kosmetik- und Körperpflegeprodukte enthält hormonell wirksame Chemikalien, die die Gesundheit schädigen können. Unser ToxFox findet für Sie heraus, ob ein Artikel betroffen ist. Einfach die Artikelnummer eingeben und gleich erfahren, ob hormonell wirksame Chemikalien enthalten sind. Die Nummer finden Sie unter dem Strichcode auf der Packung. Mit dem ToxFox hat der BUND bereits vor drei Jahren eine App entwickelt, die VerbraucherInnen hilft, Schadstoffe in Kosmetik aufzuspüren und aus dem Einkaufskorb zu verbannen. Nun haben wir die App erweitert – und sie hilft auch in Punkto Spielsachen und Co. Wie? Mit der Giftfrage!

    Urticaria Network e.V. (UNEV)

    Auf diesen Seiten für Betroffene und Angehörige finden Sie umfassende Informationen zu Formen, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten der Urtikaria (Nesselsucht/Nesselfieber). In Deutschland leiden rund 800.000 Menschen an Chronischer Urtikaria, einer häufigen Hauterkrankung, die durch Quaddeln und/oder Schwellungen der Haut sowie starken Juckreiz gekennzeichnet ist. Der chronischen Urtikaria kann eine große Vielfalt an Auslösern und Ursachen zu Grunde liegen.

    Was hab ich? – gemeinnützige GmbH

    Arzt und Patient begegnen sich auf Augenhöhe, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen: die Heilung einer Krankheit. Die neue Patientengeneration geht dazu einen wichtigen Schritt in die richtige Richtung – sie wird mündig. Der Patient von heute will seine Erkrankung verstehen, möchte an der Entscheidung über seine Behandlung teilhaben.
Mein persönliches Allergie-Tagebuch