Normalweise ist es nicht leicht für ein junges Unternehmen, die Aufmerksamkeit eines Branchenriesen zu bekommen. Das Startup Farmy hat es trotzdem geschafft. … lesen Sie weiter!

Quelle: : https://www.gruenderszene.de/allgemein/das-video-battle-zwischen-einem-schweizer-startup-und-aldi?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=rss&utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=das-video-battle-zwischen-einem-schweizer-startup-und-aldi

Das könnte Dich auch interessieren ...
Hipp-Konkurrent: Schweizer Babybrei-Startup überzeugt Investoren
Yamo will Babybrei so herstellen, dass die natürlichen Vitamine erhalten bleiben. Mehrere bekannte Business Angels geben nun Geld für die Idee. ... lesen Sie weiter! Quelle: : https://www.gruenderszene.de/allgemein/yamo-schweizer-babybrei-startup-investoren?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=rss&utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=yamo-schweizer-babybrei-startup-investoren
Fehlende Transparenz : Ein Berliner Blogger wettert gegen Aldi – und das Hackfleisch des Discounters
Ein Food-Blogger nimmt Aldis Transparenz-Initiative beim Wort. Und ärgert sich. Denn das Hackfleisch der Marke „Meine Metzgerei“ kommt gar nicht von nebenan. ... lesen Sie weiter! Quelle: : https://www.gruenderszene.de/allgemein/blogger-gegen-aldi?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=rss&utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=blogger-gegen-aldi
Alex Rinke: Celonis-Gründer: Wie bringt man sein Startup zum Millionen-Umsatz?
Celonis war lange gebootstrapped – nach einem Investment haben die Gründer den Umsatz in nur einem Jahr verdreifacht. CEO Alex Rinke spricht über den Erfolg. ... lesen Sie weiter! Quelle: : https://www.gruenderszene.de/allgemein/alex-rinke-celonis-video-interview-expansion-b2b?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=rss&utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=alex-rinke-celonis-video-interview-expansion-b2b
Online Video Werbung versus TV Werbung
Online Videowerbung vs. TV Werbung Fernsehen stirbt aus! Nein soweit ist es noch nicht. Allerdings ändern sich die Fernsehgewohnheiten. Schließlich rückt das Smartphone oder Tablet immer mehr in den...
RepRap: Startup für 3D-Druck erhält Millionen-Finanzierung
Der bayrische Hersteller von 3D-Druckern bekommt eine Millionen-Summe, um weiter zu wachsen. Die Geräte funktionieren nach dem Open-Source-Prinzip. ... lesen Sie weiter! Quelle: : https://www.gruenderszene.de/allgemein/startup-fuer-3d-druck-erhaelt-millionen-finanzierung?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=rss&utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=startup-fuer-3d-druck-erhaelt-millionen-finanzierung

Dieser Beitrag wurde bisher 231x gelesen!

Farmy vs. Discounter: Das Video-Battle zwischen einem Schweizer Startup und Aldi
Markiert in: