23.08.2019

SCHLAGWORTE: MEDMIX

MEDMIX

Plötzliche neuen Fleischallergie durch Biss einer Zecke

Der menschliche Körper erlebt wichtige immunologische Veränderungen, nachdem der Biss der Lone-Star-Zecke eine plötzlich Fleischallergie ausgelöst hatte. Menschen mit einer plötzlichen Fleischallergie kommen immer...
MEDMIX

Streptokokken-Infektionen balanciert abwehren

Ein Molekül sorgt bei der Immunabwehr von Streptokokken-Infektionen dafür, dass die Bakterien nicht Überhand nehmen und es zu keiner Blutvergiftung kommt. Im Grunde genommen muss unser Immunsystem...
MEDMIX

Chronisches Handekzem mit systemischer Therapie behandeln

Die systemische Therapie für chronisches Handekzem ist noch nicht auf Leitlinien-Niveau. Seit 2009 gibt es weltweit CARPE (Chronisches Handekzem-Register zum Patienten-Langzeit-Therapie). Dabei dokumentierten Wissenschaftler...
MEDMIX

Lungenvolumen-Reduktion mit Lungenvolumenreduktionsoperation oder bronchoskopische Verfahren

Zur Lungenvolumen-Reduktion haben sowohl die Lungenvolumenreduktionsoperation und als auch die Bronchoskopie Vor- und Nachteile. Beim Lungenemphysem führt dazu, dass das Lungengewebe dauerhaft erweitert oder zerstört...
MEDMIX

Schleimhautpemphigoid – geeignete Therapie nach der richtigen Diagnose

Um beim chronisch entzündlichen Schleimhautpemphigoid eine geeignete Therapie zu bekommen, muss der Arzt zuerst die richtige Diagnose stellen. Das Schleimhautpemphigoid (griechisch „pemphix“ bedeutet Blase) gehört...
MEDMIX

Magensäurehemmer und Allergie: Zusammenhang kritisch gesehen

Deutsche Experten sehen keinen evidenten Zusammenhang zwischen Magensäurehemmer und Allergie. Ihre Kritik gilt einer aktuellen Nature-Studie. In einer aktuellen Studie zeigt ein österreichisches Forscherteam einen möglichen...
MEDMIX

Tinea capitis (Kopfpilz-Infektionen) durch Dermatophyten

Die Tinea capitis – Englisch scalp ringworm – ist eine durch Dermatophyten hervorgerufene Mykose der behaarten Kopfhaut. Wobei Kopfpilz-Infektionen wieder häufiger auftreten. Tinea capitis ist eine Pilzinfektionskrankheit der...
MEDMIX

Impfen und Multiple Sklerose stehen nicht im Zusammenhang

Eine aktuelle Datenanalyse zeigt, Impfen und Multiple Sklerose nicht zusammenhängen. Dementsprechend sind Impfungen auch kein Risikofaktor für MS. Eine rezente Big Data Auswertung zeigt keinen...
MEDMIX

Latexallergie symptomatisch behandeln, Kontakt vermeiden

Die Latexallergie kann Juckreiz und Nesselsucht bis hin zur lebensbedrohlichen Anaphylaxie mit Schwellungen im Hals und schweren Atembeschwerden verursachen. Aus den jährlich produzierten Millionen Tonnen...
MEDMIX

Schwangerschaft Isotretinoin: Nach wie vor hunderte Fälle jährlich in den USA

Wenn eine Akne-Patientin während der Schwangerschaft Isotretinoin einnimmt, so ist bekanntlich das Risiko für Geburtsfehler sehr hoch. Dennoch gibt es in den USA jährlich...
MEDMIX

Schleimhautpemphigoid – Cicatricial Pemphigoid mit hohem Risiko

Ein Schleimhautpemphigoid, Cicatricial Pemphigoid, kann schwerwiegende Komplikationen verursachen. Oft muss man deswegen rasch und aggressiv behandeln. Im Grunde genommen zählt man das sogenannte okuläre...
MEDMIX

Überlebenschancen bei Lungenkrebs – Lungenkrebs-Screening erfolgreich

Das Verständnis der molekularen Grundlagen mit Fortschritten in der Diagnostik und der Therapie hat die Überlebenschancen von Lungenkrebs-Patienten deutlich verbessert. Es gibt verschiedene, teilweise spektakuläre Berichte über neue Behandlungsformen...
MEDMIX

Die Hautkrankheit Rosacea erkennen und wirksam behandeln

Die roten Hautstellen, die die Hautkrankheit Rosacea verursacht, belasten die Betroffenen psychisch oft sehr. Dabei können verschiedene effektive Mittel helfen. Im Grunde genommen ist Hautkrankheit Rosacea ist eine...
MEDMIX

Gegen Haarausfall mit 3D-Druck menschliche Haare züchten

US-amerikanischen Forscher konnten nun mittels 3D-Druck menschliche Haare züchten. Dies soll zukünftig den Kampf gegen Haarausfall erfolgreich unterstützen. Dass man mit 3D-Druck menschliche Haare...
MEDMIX

Der Eichenprozessionsspinner und seine Gifthaare haben Hochsaison

Vor allem zu Beginn des Sommers macht der Eichenprozessionsspinner besonders oft Probleme. Die Gifthaare der Raupe stellen für den Menschen ein großes Gesundheitsrisiko dar. Jahr...

Meist gelesen...