Reform der Notfallversorgung muss Patientensteuerung verbessern

55

Berlin – Die Reform der Notfallversorgung in Deutschland sollte in erster Linie zu einer besseren Patientensteuerung führen. Dafür sollten neben einem einheitliches Ersteinschätzungsverfahren auch eine Hotline-First-Strategie zum Einsatz kommen und eine Stärkung der… [weiter lesen]

Quelle: Deutsches Ärzteblatt
Titelbild/Grafik: aerzteblatt.de | Bundes­ärzte­kammer und Kassenärztliche Bundesvereinigung

Lesen Sie den ganzen Artikel...

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Inhalt ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!

Aktuelles vom Deutschen Ärzteblatt

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.