Fliegen mit einer Lungenerkrankung – Flugfreigabe einholen

145

Fliegen mit einer Lungenerkrankung: vor einer Flugreise sollten Patienten beim Hausarzt oder Internisten eine Flugfreigabe einholen. Weltweit sind von den etwa 3,3 Milliarden Flugpassagieren viele chronisch erkrankt. Deshalb empfehlen Fachleute, dass diese Patienten beispielsweise mit einer Lungenerkrankung vor dem Fliegen eine ärztliche Flugtauglichkeitsbescheinigung von ihrem Hausarzt, einem Internisten oder einem Lungenfacharzt einholen sollten.   Gesundheitliche […] Der Beitrag Fliegen mit einer Lungenerkrankung – Flugfreigabe einholen erschien zuerst auf MedMix.

Lesen Sie weiter auf: Fliegen mit einer Lungenerkrankung – Flugfreigabe einholen
Quelle: MEDMIX | Pneumologie
Titelbild/Grafik by AFCOM – Alexander Fauland Communication I Verlag und Medienproduktionen I MEDMIX

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Inhalt ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!

Weiteres von MEDMIX | Lungenerkrankungen

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.