22.05.2024

Nahrungsmittel-Intoleranz

Nahrungsmittel-Intoleranzen wie die Laktose- oder Fruktose-Intoleranz werden häufig etwas ungenau als “Unverträglichkeiten” bezeichnet. Aus medizinischer Sicht ist “Unverträglichkeit” der Überbegriff für unterschiedliche, unerwünschte Reaktionen auf Nahrungsmittel. Eine Vergiftung zählt ebenso zu Unverträglichkeiten wie organische Störungen oder Störungen des Immunsystems.

Presse-Nahrungsmittel-Intoleranz

Tipps und Tricks für Glutenfreies Reisen

Essen ist ein wichtiger Bestandteil des Reisens, aber die Dinge werden kompliziert, wenn Sie 100 % glutenfrei essen müssen. Was wäre eine Reise nach...
Journal-Med

Nahrungsmittelallergien und -unverträglichkeiten meist mit einer gestörten Darmbarriere assoziiert

Nahrungsmittelallergien und -unverträglichkeiten äußern sich durch eine Vielzahl an unterschiedlichen Beschwerdebildern, die oftmals als Reizdarmsyndrom zusammengefasst werden. Selbst eine vermeintlich genaue Phänotypisierung der Symptomatik...
FOCUSonline

Neue Studie – Warum Laktoseintolerante trotzdem Kuhmilch trinken sollten

Wer keine Milch verträgt und sie trotzdem trinkt, muss mit Blähungen und Bauchschmerzen rechnen. Doch offenbar gibt es bei regelmäßigem Konsum einen positiven Effekt...
allergie.de

Nahrungsmittelallergien vorbeugen

Bereits sechs bis zehn Prozent aller Heranwachsenden in den Industrienationen reagieren allergisch auf mindestens ein Nahrungsmittel, Tendenz steigend. Die neue Ausgabe des Apothekenmagazins „ELTERN“...
ECARF

Forschungsergebnisse zur Nahrungsmittelallergie auf rotes Fleisch

Am 8. März 2024 wurde an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf der diesjährige ADF/ECARF Award vergeben. Die Preisträger erhielten eine mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung...
Presse-Nahrungsmittel-Intoleranz

Was ist eine Histamin-Intoleranz und welche Ursachen gibt es?

Bei einer Histaminintoleranz ist das Verhältnis zwischen dem Abbau von Histamin und seiner Produktion im Körper beziehungsweise der Zufuhr mit der Nahrung nicht im...