Additiv gedruckte Sensoren für Medizinanwendungen

105

Die voranschreitende Miniaturisierung und die Integration von immer mehr Funktionen bringen konventionelle Fertigungsmethoden an ihre Grenzen. Das Aerosol-Jet-Druckverfahren bietet neue Möglichkeiten für gedruckte Elektronikanwendungen.

Quelle: DeviceMed | E-Health
Titelbild/Grafik by DeviceMed Online | Vogel Communications Group

Lesen Sie den ganzen Artikel...

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Inhalt ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!

Aktuelles von DeviceMed Online

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.