Sind Betroffene nicht schon genug „gebeutelt“ mit ihren Beschwerden? Und nun soll das alles auch noch täglich dokumentiert werden. Macht das überhaupt Sinn – Wir haben Fachleute gefragt!

Betroffene und Erkrankte können oftmals den Sinn und Zweck eines Allergie-Tagebuches nicht nachvollziehen, deshalb stellten wir Fachleuten folgende Frage:

WIE WICHTIG ODER SINNVOLL IST EIN ALLERGIE-TAGEBUCH
FÜR DEN PATIENTEN UND/ODER DEM ARZT?

und erhielten folgende Antworten!

Meinungen aus dem Netz

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.