Umweltfreundliche Alternativen zu Reinigungsmitteln

Von Plastikalternative.de

104

Beim Kauf von Reinigungsmitteln im Drogeriemarkt könnte die Auswahl nicht größer sein: Eine Vielzahl bunter Plastikflaschen versprechen teilweise aggressive Reinigung von Bad und Küche. Auch hier scheint es unmöglich, an Plastikverpackungen oder chemischen Produkten, die Umwelt und Grundwasser belasten könnten, vorbeizukommen.

Dabei ist es ganz einfach, viele Reinigungsmittel mit den unterschiedlichsten Anwendungsgebieten durch wenige, umweltschonende Hausmittel zu ersetzen. Im Folgenden zeigen wir dir, wie du mit Essig und Soda umweltbewusst und nachhaltig zuhause saubermachen kannst.

Inhalt

Quelle: Plastikalternative.de | Kamil Michna
Titelbild/Grafik: Plastikalternative.de

Lesen Sie den ganzen Artikel...

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Inhalt ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!

Weiteres von Plastikalternative.de

Themen

BildungGesetzgebung & PolitikGlobale NachhaltigkeitNachhaltig im AlltagNachhaltige Ernährung & KücheNachhaltige Produkte & AlternativenNachhaltige TechnologienÖkologisch WohnenRecycling & Müllvermeidung

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.