Aktuelles im Überblick

Hier erhalten Sie einen Auszug aus “Rund um die Allergie”!

Der Österreichische Pollenwarndienst hat ein Buch für Pollenallergiker geschrieben. Es erscheint in Kürze – Bestellungen sind schon jetzt möglich!! http://www.manz.at/produkte/LP/Gesundheit-Wissen.html?utm_source=meduniwien-ac-at&utm_medium=Website&utm_content=Textlink&utm_campaign=LP_MedUni_Gesundheit_WissenChronik-FotosBRANDAKTUELL: Wir haben für Pollenallergiker ein Buch geschrieben! Pollen und Allergie Pollenallergie erkennen und lindern! Rund eine Million Österreicher leiden unter Pollenallergie. Für Allergiker kann die Pollensaison eine echte Strapaze sein: juckende ...
Kann es eine Allergie sein? Wie in Euren Nachrichten mehrfach beschrieben, ist das Erscheinungsbild einer Nahrungsmittelallergie bei jedem Kind etwas anders. Denn zum einen können allergische Reaktionen unterschiedliche Organsysteme betreffen. Dazu gehören die Haut, das Magen-Darm-System und /oder die Atemwege. Und zum anderen sind die ersten möglichen ...
Ostern steht vor der Tür und auch wenn das Wetter nicht mitspielt, bringen die Frühjahrspflanzen etwas Farbe in den tristen April. Becherprimeln enthalten viel von dem Stoff Primin, der für Allergiker und sensible Personen bei Hautkontakt allergische Reaktionen auslösen kann. Deswegen gibt es mittlerweile neue Züchtungen, die weniger Primin enthalten. Seit ...
CME-zertifizierte Fortbildungen, videogestützte E-Learnings und Produktinformationen – dies sind einige der Services, die Fachärzten aus den Bereichen Dermatologie und Neurologie auf dem neuen Fachportal AlmirallMED von Almirall zur Verfügung stehen. … lesen Sie weiter! Quelle: : http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/haut-krankheiten/article/882767/portal-dermatologen-neurologen.html Der Beitrag Portal : Für Dermatologen und Neurologen erschien zuerst auf allergodome.de. ...
Wettkampfschwimmer haben die höchste Rate an bronchialer Hyperreagibilität unter allen Sportlern (bis zu 76 Prozent). Ein belgisches Forscherteam hat die immunologischen Hintergründe dazu untersucht. … lesen Sie weiter! Quelle: : http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/asthma/article/882766/wettkampfschwimmer-erhoehtes-asthmarisiko.html Der Beitrag Wettkampfschwimmer : Erhöhtes Asthmarisiko erschien zuerst auf allergodome.de. ...
Kampagne “Ex-Raucher sind nicht aufzuhalten” geht in die nächste Runde Nach dem erfolgreichen Start im Jahr 2011 mit viel prominenter Unterstützung, wie z. B. durch den FC Barcelona, geht die EU-Kampagne “Ex-Raucher sind nicht aufzuhalten” in diesem Jahr in die zweite Runde. Mit Blick auf den diesjährigen Weltnichtrauchertag am 31. ...
Hallo Ihr Lieben, wir haben Eure kuhmilchfreien Tipps und Rezepte zu Ostern auf der Webseite zusammengestellt: http://www.neocate.de/news_details/artikel/liebe-eltern/ Schaut mal rein, vielleicht ist auch was für Eure Kinder dabei. Vielen Dank nochmal für Eure Mühe. Liebe Grüße Euer Team Kuhmilchallergie … lesen Sie weiter! Quelle: : http://www.facebook.com/Kuhmilchallergie/photos/a.373747666065555.86879.291218017651854/767136380060013/?type=1 Der ...
Nach der GOLD-Leitlinie sollten Patienten mit schwerer COPD und hohem Exazerbationsrisiko eine Kombitherapie aus inhalierbarem Kortikosteroid (ICS) und langwirksamem Bronchodilatator erhalten. … lesen Sie weiter! Quelle: : http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/asthma/article/882310/copd-effektive-reduktion-exazerbationen.html Der Beitrag COPD : Effektive Reduktion von Exazerbationen erschien zuerst auf allergodome.de. ...
Der Wohnort entscheidet nicht in erster Linie über die Entstehung von Asthma Über viele Jahre hielt sich die Annahme, dass Kinder, die in der Großstadt aufwachsen, ein höheres Asthma-Risiko hätten als Kinder, die in ländlichem Umfeld aufwachsen. Grund für diese Hypothese war die höhere Belastung durch Umweltschadstoffe in der Stadt. ...
Die S3-Leitlinie “Allergieprävention” ist überarbeitet worden. Dabei wurden bestehende Empfehlungen weiter gestützt, bisherige revidiert und neue Stellungnahmen verabschiedet. … lesen Sie weiter! Quelle: : http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/allergien/article/882436/neue-leitlinien-stillen-schuetzt-allergien.html Der Beitrag Neue Leitlinien : Stillen schützt vor Allergien erschien zuerst auf allergodome.de. ...
Auf den ersten Blick könnte man mit Fug und Recht sagen, dass Fix-Mischungen nicht gerade der Höhepunkt kulinarischer Kunst sind und damit die Frage bejahen. Schaut man sich die Inhaltsliste der normalen Supermarkttüte an, findet man dort auf den vorderen Plätzen sehr häufig Salz, Mehl, Dextrin, Geschmacksverstärker oder Hefeextrakt, sowie ...
Selbstinduzierte Hautveränderungen: Typisch ist hier das Untypische. Immer wieder werden Patienten vorstellig, deren Hautveränderungen in Lokalisation, Morphologie und Histologie von den üblichen dermatologischen Erkrankungen abweichen…. … lesen Sie weiter! Quelle: : http://www.springermedizin.at/fachbereiche-a-z/a-h/dermatologie/?full=46447 Der Beitrag Wenn die Haut zum Tatort wird erschien zuerst auf allergodome.de. ...
Die Firma Leo Pharma hat bei der Europäischen Arzneimittel-Agentur EMA einen Antrag auf Zulassung eines neuen Medikamentes gestellt: Enstilar ist ein Schaum. Er enthält Calcipotriol und Betamethason. Die Kombination dieser Wirkstoffe ist bislang als Daivobet als Gel und Creme sowie als Xamiol-Gel auf dem Markt – vom gleichen Hersteller wie Enstilar. Der neue ...
Hallo liebe “Zöliakie Austausch” Blogleser, regelmäßig findet Ihr hier Reiseberichte von unsere Mitgliedern in denen Sie euch über die glutenfreien Urlaubserfahrungen berichten. Und jetzt habe ich einen ganz besonderen Bericht erhalten. Zwar mit weniger Fotos, dafür aber mit vielen Infos von Lisa-Marie über Ihr glutenfreien Erfahrungen als Au Pair in ...
Kennen Sie das? Wieder sind Feiertage in Sicht und aus Supermarktregalen lachen Ihnen bunte Schokoladenfiguren entgegen. Beim Bäcker verführen speziell gestaltete Kuchen und Plätzchen und beim Familientreffen biegt sich der Tisch unter den schönsten Leckereien. Sie jedoch sind schon ganz erschöpft vom vielen Nein sagen. Obendrein fördert es nicht gerade die ...

Zur Gesamtübersicht

Ihre Meinung ist gefragt ...
Um unseren Service stets zu verbessern, sind Sie als Patient, Angehöriger oder auch Interessierter, für den wir dieses News-Netzwerk erstellt haben, unsere wichtigste Quelle.
Konstruktive Kritik und/oder Anregungen oder Ihre generelle Meinung zu unserem Netzwerk können Sie über unser Kontaktformular abgeben!
Hinweis
Die Informationen auf dieser Seite stammen von Presseagenturen und Informationsseiten aus dem Internet. Daher übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben.
Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von allergodome.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.